Vom Manga auf die Leinwand: Live-Action-Adaptionen des Jahres 2019

Neuigkeiten rund um Spielfilme und -serien aus Fernost

Vom Manga auf die Leinwand: Live-Action-Adaptionen des Jahres 2019

Das Jahr 2018 ist vorbei und viele Manga-Geschichten wurden als Real-Verfilmungen umgesetzt. Auch für das Jahr 2019 sind wieder einige Umsetzungen geplant und hier wollen wir Euch einen kleinen Überblick bieten und einige davon kurz vorstellen!Wir haben für Euch - soweit für uns bekannt - versucht, alle Titel zusammenzustellen, die in Japan sowohl im Fernsehen als auch im Kino zu sehen sind oder zu sehen sein werden.

  • L♥DK: Two Loves Under One Roof

    → basierend auf dem Manga L-DK von Ayu Watanabe (Autor & Illustrator), der von 2009 bis 2017 beim japanischen Verlag Kodansha veröffentlicht und nach 24 Bänden abgeschlossen wurde.
    In Deutschland wurde dieser von 2011 bis 2018 bei Egmont Manga veröffentlicht.

    Im Gegensatz zum Original wurde die Geschichte so hingehend verändert, dass es diesmal eine Dreiecksbeziehung ist.

    Die Hauptrollen des Films werden von Mone Kamishirashi als Aoi Nishimori, Yousuke Sugino als Shusei Kugayama, Ryuusei Yokohama als Leon Kugayama und Keita Machida als Soju Kugayama gespielt.
  • → basierend auf dem Manga Cheer Danshi!! von Ryou Asai (Autor) und Ayaka Matsumoto (Illustrator) welcher von 2012 bis 2013 beim japanischen Verlag Shuueisha veröffentlicht und nach 4 Bänden abgeschlossen wurde.

    Die Hauptrollen des Films werden von Ryuusei Yokohama als Haruki Bando, Masaki Nakao als Kazuma Hashimoto, Seto Toshiki als Shou Tokugawa und Koudai Asaka als Wataru Mizoguchi gespielt.
  • Battle Angel Alita

    → basierend auf dem Manga Gunnm von Yukito Kishiro (Autor & Illustrator) welcher zwischen 1990 und 1995 beim japanischen Verlag Shuueisha veröffentlicht wurde und mit neun Bänden abgeschlossen ist.
    In Deutschland wurde der Manga von 1999 bis 2001 bei Carlsen veröffentlicht.

    Im Jahr 1993 wurde der Manga als OVA Anime von Studio Animate Film umgesetzt.

    Die Hauptrolle im Film wird von Rose Salazar als Alita gespielt.
  • → basierend auf dem Manga Itazura na Kiss von Kaoru Tada (Autor & Illustrator) welcher von 1990 bis 1999 beim japanischen Verlag Shuueisha veröffentlicht wurde und mit 23 Bänden abgeschlossen ist.
    Im englischen wird dieser seit 2009 bei amerikanischen Verlag Digital Manga herausgebracht.

    Neben verschiedenen Filmumsetzungen wurde der Manga im Jahr 2008 auch als Anime von Studio TMS Entertainment adaptiert.

    Die Hauptrollen des Films werden von Jelly Lin als Yuan Xiang Qin und Darren Wang als Jiang Zhi Shu gespielt.
  • Nicky Larson et le parfum de Cupidon

    → basierend auf dem Manga City Hunter von Tsukasa Houjou (Autor & Illustrator) welcher zwischen 1985 und 1991 beim japanischen Verlag Shuueisha veröffentlicht wurde und mit 35 Bänden abgeschlossen ist.
    In Deutschland wurde der Manga ab 2001 bei Egmont veröffentlicht, jedoch nach 10 Bänden im Jahr 2002 abgebrochen.

    Als Anime wurde der Manga bereits viele Male umgesetzt. Die bekannteste Film Adaption wird jedoch wohl City Hunter mit Jackie Chan sein.

    Die Hauptrollen im Film wird von Philippe Lacheau als Nicky Larson und Élodie Fontan als Laura gespielt.
  • → basierend auf dem Manga Takane to Hana von Yuki Shiwasu (Autor & Illustrator) welcher seit 2014 beim japanischen Verlag Hakusensha veröffentlicht wird und zur zeit 12 Bänden hat.
    In Deutschland wird der Manga seit 2018 bei Carlsen veröffentlicht.

    Die Hauptrollen der Serie werden von Mahiro Takasugi als Takane Saibara und Aisa Takeuchi als Hana Nonomura gespielt.
  • → basierend auf dem Manga Machida-kun no Sekai von Yuki Andou (Autor & Illustrator) welcher von 2013 bis 2018 beim japanischen Verlag Shuueisha veröffentlicht wurde und mit 7 Bänden abgeschlossen ist.

    Die Hauptrollen im Film wird Kanata Hosada als Hajime Machida und Nagisa Sekimizu als Nana Inohara.
    • ×2
    • ×2
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (1)

  •  
Avatar: ayupanda#1
OMG OMG OMG!!!!! von Boku no Hatsukoi o Kimi ni Sasagu hab ich damals schon den Manga gelesen und den Film gesehen. Mal gucken wie die Serie dann wird <3
und: AHHHHHHHH PERFECT WORLD *^*
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Movie
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Film, Live-Action
Kommentare:
1

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.