[UPDATE] Neue Manga-Lizenzen im deutschen Raum

Die Verlage haben in den letzten Tagen und Wochen ihre neuen Lizenzen bekanntgegeben.

Es sind noch einige Lizenze für das Winterprogramm dabei und bereits die Ersten für das Frühlingsprogramm.

[UPDATE]:
Inzwischen haben auch Panini und Reprodukt ihr Programm verraten, bei anderen Publishern sind noch weitere Lizenzen angekündigt worden.

Altraverse:

Dezember: Adou – von: Jaku Amano, bisher 2 Bände in Japan
Dezember:
Die Schatten aus unserer Vergangenheit – von: Utsumi Yae, bisher 3 Bände in Japan
Dezember: Mein Freund, der Hexer – von: Asato Shima, Einzelband
Dezember: Persona Non Grata – von: Jun Togai & Kichiku Neko, Einzelband
Januar: Candy & Cigarettes – von: Tomonori Inoue, bisher 7 Bände in Japan
Februar: The Bride – von: Jun Togai & Kichiku Neko, Einzelband, Light Novel
März:
Bound – von: Anne Pätzke, Webcomic mit bisher 150 Kapiteln
März:
Cold: Die Kreatur – von: Ban Zarbo, Eigenproduktion
März: Made in Abyss: Anthologie – von: diversen Mangaka, bisher 3 Bände in Japan, Deutsche Ausgabe wird mit Zeichnungen deutschsprachiger Mangaka erweitert

März: Solo Leveling – von: Chugong, mit 9 Bänden in Südkorea abgeschlossen, Light Novel

März: The Dungeon of Black Company – von: Youhei Yasamura, bisher 6 Bände in Japan

Mai: The Strongest Sage – von: Shotou Shinkou, bisher 12 Bände in Japan, Deutscher Titel steht noch nicht fest
Juni: Oshi no Ko – von: Aka Akasaka & Mengo Yokoyari, bisher 2 Bände in Japan, Deutscher Titel steht noch nicht fest
Juni: Shibuya Goldfish – von: Aoi Hiroumi, bisher 9 Bände in Japan

Juli: Shangri-La Frontier – von: Rina Kata & Ryosuke Fuji, bisher 1 Band in Japan

Carlsen Manga:
2021: Alpi: The Soul Sender – von: Rona, bisher 4 Bände in Japan
2021: Blue Giant – von: Shin’ichi Ishizuka, mit 10 Bänden in Japan abgeschlossen
2021: Dr. Stone reboot: Byakuya – von: Boichi & Riichirou Inagaki, Einzelband
2021: Fruits Basket – von: Natsuki Takaya, Neuauflage in Doppelbänden
2021: Gamma Draconis – von: Benoist Simmat & Eldo Yoshimizu, Einzelband

Egmont Manga:
April: Ein Gefühl namens Liebe – von: Megumi Morino , bisher 7 Bände in Japan
April:
Parasite in Love – von: Miaki Sugaru & Yuuki Hotate, mit 3 Bänden in Japan abgeschlossen
April: Rendesvous um 25 Uhr – von: Hiro Saku, Einzelband
April: Sayonara Game – von: Yuu Minazuki, Einzelband
April: Urataro: Death Seeker – von: Atsushi Nakayama, mit 6 Bänden in Japan abgeschlossen
Mai: Dein böser Blick – von: Moegi Yukue, mit 2 Bänden in Japan abgeschlossen
Mai: Higschool-Heldin – von: Fuyu Amakura, mit 4 Bänden in Japan abgeschlossen
Mai: Er kam im Frühling – von: Akabeko, Einzelband

Mai: Stravaganza: Die eiserne Prinzessin – von: Akihito Tomi, mit 7 Bänden in Japan abgeschlossen
Juni: A Silent Voice – von: Yoshitoki Ooima, Neuauflage in der Luxury Edition
Juni: Parasite in Love – von: Miaki Sugaru, Einzelband, Light Novel
Juni:
Noah of the Blood Sea – von: Yuu Satomi, bisher 3 Bände in Japan
Juni: Our Dedication – von: Niumu Misaka, Einzelband
Juli: Change World – von: Yuu Minazuki, mit 2 Bänden in Japan abgeschlossen
Juli: Das Voynich Hotel – von: Seiman Douman, mit 3 Bänden in Japan abgeschlossen
Juli: Detektiv Conan: Lone Wolf Edition – von: Goushou Aoyama, Einzelband
Juli: Warte auf mich in Udagawa – von: Hideyoshico, Einzelband
August: Forever Girls – von: Gido Amagakure, Einzelband
August: Inked: Unter deiner Haut – von: Mikuro Noichi, Einzelband
August: Love All Apartment – von: Miki Raika, Einzelband
August: The Two Lions – von: Nagisa Furuya, Einzelband
September: My Broken Mariko – von: Waka Hirako, Einzelband

Kazé Manga:
April: Shy – von: Miki Bukimi, bisher 5 Bände in Japan
Mai: Akamatsu & Seven – von: Hiromasa Okujima & Shoowa, bisher 2 Bände in Japan
Mai: Don’t be shy! – von: Aki Yukura, mit 2 Bänden in Japan abgeschlossen
Mai: Hinowa ga Crush! – von: Strelka & Takahiro, bisher 5 Bände in Japan
Mai: Our Precious Conversations – von: Robico , mit 7 Bänden in Japan abgeschlossen

Manga Cult:
April: Knights of Sidonia – von: Tsutomu Nihei, Neuauflage in der Master Edition
Mai: I’m Standing on a Million Lives – von: Akinari Nao , bisher 10 Bände in Japan
Juni: Twilight Outfocus – von: Janome, Einzelband
Juli: Tonikawa: Fly Me to the Moon! – von: Kenjirou Hata, bisher 13 Bände in Japan
August: Dorohedoro – von: Kyuu Hayashida, mit 23 Bänden in Japan abgeschlossen
August: JoJo’s Bizarre Adventure – von: Hirohiko Araki, mit 63 Bänden in Japan abgeschlossen, lizenziert wurden Part 1–3 (17 Bände)
August: Twilight Outfocus Overlap – von: Janome, Einzelband
September: Gantz:E – von: Hiroya Oku, bisher 1 Band in Japan
September: The Holy Grail of Eris – von: Kujira Tokiwa & Hinase Momoyama, bisher 3 Bände in Japan

Panini Manga:
April: 21st Century Boys – von: Naoki Urasawa, Neuauflage in der Ultimative Edition

Reprodukt:
April: GoGo Monster – von: Taiyou Matsumoto, Einzelband
Mai: Yoshios Jugend – von: Yoshiharu Tsuhe , Einzelband

Tokyopop:
November: Ein Kuss reinen Herzens – von: Marina Umezawa, mit 2 Bänden in Japan abgeschlossen
November: The Rising of the Shield Hero: Kyu Aiya Special Works – von: Kyu Aiya & Seira Minami & Aneko Yusagi, Fanbuch mit exklusivem Manga- & Light Novel Kapitel
Dezember: Die Geschichte vom Untergang unserer Liebe – von: Miyoshi Toumori & Saro Tekkotsu, mit 6 Bänden in Japan abgeschlossen
Dezember: Golden Sparkle – von: Minta Suzumaru, Einzelband
Dezember: Yona: Unter demselben Mond – von: Mizuho Kusanagi & Touko Fujitani, Einzelband, Light Novel
Januar:
Check me up! – von: Maki Enjouji , mit 7 Bänden in Japan abgeschlossen
Januar:
I love you, Coward! – von: Riko Sakura, Einzelband
Januar:
RWBY – von: Shirou Miwa, Einzelband
Januar:
Süße Küsse: Wenn die Liebe erwacht – von: Mai Andou , Einzelband
Februar:
Küsse und weiße Lilien für meine Liebste – von: Canno, mit 10 Bänden in Japan abgeschlossen
Februar: Miracle Nikki – von: Mika Sakurano , mit 3 Bänden in Japan abgeschlossen
Februar: Wise Man’s Grandchild – von: Shunsuke Ogata & Tsuyoshi Yoshioka, bisher 15 Bände in Japan
Februar: Sugar Pot: Kaffee, Milch und süße Küsse – von: Naro Sukagarawa, Einzelband
März: Burn the Witch – von: Tite Kubo, bisher 1 Band in Japan

März: The Art of Super Mario Odyssey – Artbook
2021: Resident Evil: Infinite Darkness – Eigenproduktion, soll zeitgleich mit dem Resident Evil: Infinite Darkness-Anime starten

    • ×1
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (3)

  •  
Avatar: OPYoshi
Moderator
#1
Das finde ich eine tolle Übersicht. Endlich mal alles in einer Liste und nicht immer bei den Verlagen.

Etwas überrascht bin ich von den wenigen Lizenzen von Carlsen. Werden da noch mehr kommen oder wird das so bleiben?
Bei den meisten Serien werde ich wohl nicht zulangen, aber im Laden entscheide ich mich eh schnell anders. Ich lasse mich mal überraschen, was alles bei mir im Regal landet.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare
Avatar: The Anime Guy#2
Lange hat es gedauert, aber endlich kommt JoJo's Bizarre Adventure auch hier mal als Manga raus. Freue mich schon drauf.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Fragmaster
Freischalter
Themenstarter#3
Die Liste wurde jetzt um weitere Neuankündigungen erweitert
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Manga
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Kazé Manga, Manga Cult, Tokyopop 1, Tokyopop 2, Carlsen Manga, Altraverse 1, Altraverse 2, Egmont Manga, Panini Manga
Keywords:
Manga
Kommentare:
3

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat