Neue Manga & Light-Novel bei Tokyopop: Das Programm von November bis März

Neuigkeiten rund um Comicbücher im Manga-Stil.

Neue Manga & Light-Novel bei Tokyopop: Das Programm von November bis März

Tokyopop hat in den vergangenen Tagen einige Neuheiten angekündigt, hier ist nun die komplette Liste.November 2019:

Dezember 2019:

Januar 2020:

Februar 2020:

März 2020:
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (3)

  •  
Avatar: Asane#1
Dezember 2019:

Schon wieder kein Yotsuba. *schnief* Das kam bisher immer im Dezember raus.

Mein Herz blutet!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
    • ×0
Avatar: Millhiore#2
Verdammt... Warum nicht 14 Tage Früher :-(

Naja, dafür Spare ich einiges an Kohle, es ist nicht wirklich viel für mich dabei :-)

Bleach Extreme (Auf so eine Neuausgabe hab ich gewartet)
Fate/Zero (Und weil ich Fate/stay night habe wird das auch meiner)
Fragtime
Küss mich richtig, my Lady!
Mascara Blues

Zwischen Sonne und Mond

Ich denke mal das wars dann für mich.

PS: Gerade gesehen das von den auf Unbestimmte Zeit verschobenen Manga nur Blue Lust dabei ist, alle anderen nicht :-(

31 I Dream
Caste Heaven
Die Rothaarige Schneeprinzessin
Finder
Yona: Prinzessin der Morgendämmerung
Zum Glück bei dir

Also macht Tokyopop genau da weiter wo sie Aufgehört haben :-(
Beitrag wurde zuletzt am 10.09.2019 um 14:04 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: OPYoshi
Moderator
#3
Das neue Programm ist mal komplett nicht meins. Eigentlich finde ich immer ein oder zwei Sachen, aber dieses mal nichts. Schade, aber es kann einem ja auch nicht immer alles gefallen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Manga
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
November, Dezember, Januar, Februar, März
Keywords:
Manga, Tokyopop
Kommentare:
3

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.