Dance in the Vampire Bund Manga endet in Japan

Nozomu Tamaki beendet seinen Manga Dance In The Vampire Bund in der nächsten Ausgabe des Monthly Comic Flapper Magazin.

Das Finale Kapitel wird somit am 5. September in der Oktoberausgabe des Magazins veröffentlicht. Die erste Seite des Kapitels soll dabei in Farbe erscheinen.

Nozomu Tamaki veröffentlicht seinen Manga seit 2005 im Monthly Comic Flapper Magazin, von den bisher 13 erschienen Sammelbänden in Japan sind 10 (erschienen in 5 Doppelbänden) auf Deutsch bei Tokyopop erhältlich.

Eine 12-teilige Animeumsetzung aus dem Jahre 2010 ist hierzulande bei Dybex/Nipponart erscheinen.

KurzbeschreibungNachdem sie sich ein Jahrtausend versteckt hat, will Mina Ţepeş, die Prinzessin und Herrscherin aller Vampire, die Welt verändern. Mit dem über tausende von Jahren angehäuften Vermögen ihrer Familie bezahlt sie alle Schulden Japans und bekommt dafür ein spezielles Gebiet an der japanischen Küste, welches die neue Heimat aller Vampire werden soll. Doch nachdem sie in einer Pressekonferenz die Existenz von Vampiren preisgegeben hat, haben es Terroristen und rivalisierende Fraktionen auf ihren Kopf abgesehen und wollen ihren Plan vereiteln.

Quelle: ANN
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (9)

  •  
Avatar: Kourokami#1
Bei diesem Manga Stört es mich zwar weniger aber es ist schon auffällig wie oft die Ankündigung Manga XY wird in der nächsten ausgabe von YZ beendet, auf dieser seite zu lesen ist.Vlt habe ich die jahre vorher nicht so darauf geachtet aber was in diesem jahr alles so beendet wurde/wird du meine Güte da kommt schon was zusammen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Hisoka#2
Ist doch gut das einige Mangas beendet werden. Kommen ja auch immer wieder neue gute und einige Manga sliest man auch immer wieder.
Kommt nun aber noch ein 14. band oder wird es nur 13 geben?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: animaniac#3
Der englische 14. Band ist bereits angekündigt und wird der letzte sein, folglich wird hier der 7. Doppelband die Serie abschließen. Geplanter Release ist Januar 2013
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: BloodyRevenge#4
Das ist nicht schlecht aber auch nicht gut... naja, schön die Story abschließen zu können.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: n00ki3#5
folglich wird hier der 7. Doppelband die Serie abschließen.

Da hat Tokyopop aber gut gepokert, was die Doppelbände angeht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Danzorz#6
Folgende news wird man hier nie zu gesicht bekommen: "Kentaro Miura beendet Berserk"
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: BloodyAngelSharon#7
ein weiterer manga den ich abschließen kann :D
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Lord Kira#8
Soll ich weinen oder mich freuen?
Denn es ist mein Lieblingsmanga gewesen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: LastHope#9
noooiiinnnn.... akira.... Mina.... ich will nicht
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Manga
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Manga
Kommentare:
9

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.