Eyes On Japan: 12. Japanische Filmtage Düsseldorf

Allgemeine Neuigkeiten aus dem Land der aufgehenden Sonne

Eyes On Japan: 12. Japanische Filmtage Düsseldorf

In der Zeit vom 12. bis 31.01.2018 finden die 12. Japanischen Filmtage in Düsseldorf im Kino Black Box des Filmmuseums statt.Es gibt wieder cineastische Meisterwerke von Weltgeltung, Europa- und Deutschlandpremieren, Erstaufführungen und Wiederaufführungen, die interessante Einblicke in die Filmlandschaft Japans bieten. Außerdem beschäftigen sich Sonderveranstaltungen mit dem Küstengebiet an der Seto-Inlandsee (Seto-naikai), Okinawa und Japans Subtropen sowie der japanischen Erstaufführung von Beethovens 9. Symphonie im Kriegsgefangenenlager Bandou (Naruto/Präfektur Tokushima) vor 100 Jahren.

Eyes on Japan: Japanische Filmtage© 2015-2017 Eyes on Japan: Japanische Filmtage Düsseldorf

Wie immer sind im Programm sowohl Real- als auch Animationsfilme zu finden. Der Eintritt ist frei.

Es laufen:

Weitere Informationen gibt die Website der Veranstaltung: http://www.eyesonjapan.de/.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (4)

  •  
Avatar: Nanaka
Freischalter
#1
Sehr schön. Vielleicht gucke ich mir A Silent Voice noch mal an.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Sarius
Freischalter
#2
Confessions \o/
Für Osaka Hamlet hätte ich mich doch sehr interessiert. Schade, dass ich dieses Jahr nicht dort hingehen kann.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Wolfy458
PR-Manager
#3
Eyes on Japan ist nun auch in unserem Veranstaltungskalender hinzugefügt. Wer möchte kann sich dort als Teilnehmer eintragen. :)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Oh Reo#4
Sind einige gute Titel vertreten, aber Ikiru sticht heraus. Wahrlich ein Meisterwerk.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Japan
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Eyes on Japan
Keywords:
Japan
Kommentare:
4

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.