Teaser zur deutschen Synchronisation von "Sekai Seifuku"

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Teaser zur deutschen Synchronisation von "Sekai Seifuku"

Wie bereits bekannt, wird Kazé am 31. Juli die erste von zwei Volumes von Sekai Seifuku: World Conquest Zvezda Plot veröffentlichen. Doch bereits jetzt sind die ersten 7 Folgen der deutschen Synchronisation auf Anime on Demand online zu sehen.

Neben den ganzen Folgen wurde zu jeder Folge auch ein Teaser bereit gestellt. Somit ist es auch ohne Account möglich einen Vorgeschmack auf die deutsche Synchronisation zu erhalten.



Die Teaser


Folge 1 - Unterwerfung der Menschheit
Folge 2 - Vom Esstisch bis ins Grab
Folge 3 - Verschwunden im Rauch
Folge 4 - Udo in kalter Erde
Folge 5 - White Robin in Gefahr
Folge 6 - Der Klub der Schatzsucher (Teil 1)
Folge 7 - Der Klub der Schatzsucher (Teil 2)
Die deutschen Sprecher

Kate Hoshimiya
Asuta Jimon
Renge Komadori
Itsuka Shikabane
Natalia Vasylchenko
Gorou Shikabane
Yasubee Morozumi
Miki Shirasagi
Roboko
Kyoushirou Jimon
Kaori Hayabusa

Anne Ballhaus (u.a. Yumi-san, Dance in the Vampire Bund)
Marco Reinbold (u.a. Akuto Sai, Demon King Daimao)
Rieke Werner (u.a. Mina Tepes, Dance in the Vampire Bund)
Birte Baumgardt (u.a. Ibara Naruse, Coppelion)
Patricia Strasburger (u.a. Konatsu Miyamoto, Tari Tari)
Bernd Kuschmann (u.a. Ryuk, Death Note)
Arne Obermeyer (u.a. Hakuryuu Ren, Magi: The Labyrinth of Magic)
Corinna Dorenkamp (u.a. Kirisaki Chitoge, Nisekoi)
Annette Potempa (u.a. Mankanshoku Mako, Kill La Kill)
Jochen Langner (u.a. Dante, Arcana Famiglia)
Milena Karas (u.a. Hakuei Ren, Magi: The Labyrinth of Magic)

Darum geht es in Sekai SeifukuWas braucht es zur Eroberung der Welt? Jeder Anführer der Vergangenheit hat darüber nachgedacht... doch ist es letztendlich bei einem großen Traum geblieben. Weltherrschaft... niemand vermochte es, sie zu erlangen. Zumindest bis ein kleines Mädchen namens Kate Hoshimiya die Bühne betrat!

Der Mittelschulschüler Jimon Asuta ist gerade von Zuhause ausgerissen und irrt ziellos durch die Stadt, als vom Militär eine Ausgangssperre verhängt wird. In den menschenleeren Straßen trifft er auf ein kleines Mädchen, das sich ihm als Kate Hoshimiya vorstellt und ihn in der Folge einlädt ihrer Organisation Zvezda beizutreten, mit der sie die Welt erobern will. Im Glauben an ein simples Spiel eines Kindes gibt er ihr seine Zusage und nimmt es nicht weiter ernst... bis er sich im weiteren Verlauf in einem Kampf zwischen dem Militär und einem riesigen Monster wiederfindet, diverse Figuren mit Superkräften auftauchen und er miterlebt, wie Kate im Alleingang ein ganzes Panzerbataillon außer Gefecht setzt.

Quelle: Anime on Demand
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (5)

  •  
Avatar: uid-39572#1
Hey das klingt ja Super!

Scheint auch recht witzig zu sein.
Eine Kaufüberlegung allemal Wert!
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: fieser-fettsack#2
Kenne es nicht, aber klingt nach:
Hey Kate! Was wollen wir denn heute abend machen?
Genau das selbe wie jeden Abend Jimon. Wir versuchen, die Weltherrschaft an uns zu reißen.

Jeder kann es sehen, doch keiner verstehen. *sing*
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Kingdom-Judge#3
Schon als ich die Beschreibung der Serie das erste Mal bei Amazon gelesen habe, wusste ich, das muss ich haben! Vorhin habe ich den Teaser zur ersten Folge angeschaut: herrlich! Scheint auch  eine ganz gute Synchro zu sein.
Ich frage mich nur gerade, wie alt ist das Mädel eigentlich?

Veröffentlicht Kaze die Mediabooks mit 7 bzw. 5 Folgen und nicht mit zweimal 6?!
Beitrag wurde zuletzt am 03.07.2015 um 20:46 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Asaki
V.I.P.
#4
Keine schlechte Syncro, finde sie eigentlich nicht schlecht, auch wenn mir Kates dt. Stimme noch nicht so ganz gefallen will. Ändert sich aber sicher.

Hanyuu-samaVeröffentlicht Kaze die Mediabooks mit 7 bzw. 5 Folgen und nicht mit zweimal 6?!
Eher einmal 7 und einmal 6.
Auf der zweiten Volume wird noch die OVA mit drauf gepackt, was dann insgesamt 13 Folgen macht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Sonata89#5
Der Anime ist ganz nett. Einer von der Sorte "Kann man gucken, muss man aber nicht". Kaufen werd' ich ihn mir definitiv nicht. Einmal gesehen - reicht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Kommentare:
5

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.