Anime House: „Hanasaku Iroha“ + Film lizenziert

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Anime House: „Hanasaku Iroha“ + Film lizenziert

Anime House will die Serie in der zweiten Jahreshälfte veröffentlichen.Hanasaku Iroha“ wird 10 Jahre nach der Premiere in Japan nun auch in Deutschland veröffentlicht. Die Serie soll auf zwei Boxen mit jeweils 13 Folgen verteilt werden und kommt voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte. Der Film „Hanasaku Iroha: Home Sweet Home“ wird im Anschluss veröffentlicht.


Darum geht es in „Hanasaku Iroha“:
Mit 16 Jahren ist man eigentlich in dem Alter, in dem man große Pläne für die Zukunft schmiedet. Nicht aber Ohana. Ohne größeres Ziel in ihrem Leben und zusätzlich desillusioniert von ihrer eher unverantwortlichen Mutter, sieht sie ihrer Zukunft alles andere als ungeduldig entgegen und wünscht sich für ihr Leben mehr Abwechslung und mehr Aufregung. Schneller als gedacht erfüllt sich dieser Wunsch, denn ihre Mutter setzt sich gemeinsam mit ihrem Freund ab, um vor dessen Gläubigern zu fliehen und schickt Ohana zu ihrer Großmutter aufs Land. Diese ist Ohana völlig unbekannt, jedoch betreibt sie ein Hotel alten Stils mit eigener heißer Quelle, was für Ohana Grund genug ist, sich auf diesen Ortswechsel zu freuen, sieht sie darin doch eine Möglichkeit, neue Erfahrungen zu machen und ihr Leben so vielleicht in eine neue, spannendere Bahn zu lenken.


Darum geht es in „Hanasaku Iroha: Home Sweet Home“:
Das Kissuiso ist mal wieder im Hochbetrieb. Während Ohana sich um Wakuras Ausbildung bemüht, entdeckt sie alte Notizhefte, die einige noch für sie unbekannte Infos über die Jugendzeit ihrer Mutter enthalten. Doch während sie über ihre faule Mutter und ihre Beziehung zu ihr nachdenkt, setzt ein Stromausfall das Kissuiso lahm. Dabei sollte demnächst eine große Zahl von Besuchern kommen …


    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

  •  
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
#1
Eine wunderschöne Serie, auf die ich schon lange warte. Ich bin gespannt, wie Anime House die deutsche Version umsetzt.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Avatar: Asane
Redakteur
#1.1
Hauptsache vernünftige Untertitel. Ja, eine schöne Sommerurlaubserie.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Demon Lord, Retry!

Witzige Isekai mit einer Portion Ecchi sind genau das Richtige für dich? Dann darfst du Demon Lord, Retry! nicht verpassen! Jetzt bei Anime Planet bestellen

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Anime House: Facebook
Keywords:
Anime, Anime House, Hanasaku Iroha
Kommentare:
2

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat