Kazé sichert sich die Rechte der neuen OVA zu „Ikki Tousen“

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Kazé sichert sich die Rechte der neuen OVA zu „Ikki Tousen“

Ikki Tousen: Western Wolves“ wird im Herbst als Gesamtausgabe erscheinenen.


Nachdem bereits diverse Teile der Reihe bei Kazé erhältlich sind, wird im September auch der neueste Streich folgen. Alle drei Folgen werde hierbei in einer Gesamtausgabe erscheinen.

Auf Anime on Demand könnt ihr euch aktuell die ersten drei Staffeln anschauen.



Darum geht es in „Ikki Tousen: Western Wolves“:

Die Krieger der Kantô-Region sind schwer angeschlagen, nachdem zunächst Hakufu und nun auch noch Sôsô bei brutalen Überraschungsangriffen ihre Magatama-Juwelen verloren haben. Die Spur führt zur Yamato-Schule nach Nara und dort zur brandgefährlichen sexy Kriegerin Himiko. Um eine Chance im Kampf um die gestohlenen Juwelen zu haben, beschließen die Schüler der Nanyo, Kyosho und Seito, sich zusammenzutun, gemeinsam nach Nara zu reisen und einen Angriff auf die Yamato-Schule zu starten. Kaum im Gasthaus angekommen, werden die Krieger von einer Attentäterin im knappen Gymnastikanzug mit Fuchsmaske angegriffen und voneinander getrennt. Nun gilt es, die verstreuten Kämpfer wieder zu vereinen, um mit geballter Kraft zurückzuschlagen …
Quelle: AV Visionen GmbH

Ihr kennt die Vorgeschichte noch nicht? Dann schlagt schnell bei Amazon zu:


    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (1)

  •  
Avatar: Gantzu#1
Hätte niemals gedacht diesen Namen wieder in einer News zu lesen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Kazé Anime
Keywords:
Anime, Kazé, kkitousen
Kommentare:
1

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.