„Midnight Occult Civil Servants“ erscheint bei KSM Anime

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

„Midnight Occult Civil Servants“ erscheint bei KSM Anime

KSM Anime hat sich die Rechte zu „Midnight Occult Civil Servants“ gesichert und wird das erste Volume im August veröffentlichen.Midnight Occult Civil Servants“ basiert auf dem gleichnamigen Manga von Youko Tamotsu, von welchem bis dato 12 Sammelbände in Japan erschienen sind. Neben der Anime-Adaption gibt es zu dem Manga bereits eine Light Novel-Adaption aus dem Jahr 2018, welche als Oneshot erschienen ist. Die Anime-Adaption lief in der Frühlingssaison 2019 im japanischen Fernsehen, in Nordamerika ist sie bei Funimation und Crunchyroll erschienen.


Darum geht es in „Midnight Occult Civil Servants“:

Mayonaka no Occult Koumuin“, die Anime-Adaption des gleichnamigen Mangas von Youko Tamotsu, dreht sich um Arata Miyako, der ganz frisch ins »Nighttime Regional Relations Department« des »Shinjuku Ward Office« versetzt wurde. Jeder der 23 Stadtbezirke Tokios hat eine solche Abteilung, die sich um die Regulierung und Abwendung sowie öffentliche Erklärung paranormaler Ereignisse kümmern soll. Arata hat all seinen Kollegen jedoch eines voraus: Er versteht die nicht-menschliche Sprache der Youkai! So beginnt seine Arbeit im »Nighttime Regional Relations Department« und schnell trifft er auf einen Youkai im Shinjuku-Gyoen-Park, der ihn für einen legendären Exorzisten aus der Heian-Ära hält: Abe no Seimei! Was geht hier vor …?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Facebook: KSMAnime
Keywords:
Anime, KSM
Kommentare:
0

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat