Anime & Live-Action im deutschsprachigen Free-TV – Kalenderwoche 13

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Anime & Live-Action im deutschsprachigen Free-TV – Kalenderwoche 13

Eine Übersicht aller Anime- & Live-Action-Sendungen dieser Woche: Das Programm vom 23. bis 29. März.

Highlights der Woche:
Am Freitag wird erstmals der 3. Teil der Animemovies zu „Attack on Titan“ auf Pro7 Maxx im Fernsehen laufen. Auf Pro 7 gibt es am Mittwoch die deutsche Erstausstrahlung von „Resident Evil: Vendetta“.


Bibel TV:

Samstag: (28. März)
07:15 Uhr:
Fliegendes Haus (Folge 26 von 50)

Sonntag:
(29. März)
07:15 Uhr: Superbuch (Folge 15 von 26)


Disney Channel:
(Folgen stammen aus allen 3 Staffeln und werden in keiner bestimmten Reihenfolge ausgestrahlt)
Montag–Sonntag: (23.–29. März)

18:55 Uhr:
Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir Doppelfolge

Mittwoch: (25. März)
10:05 Uhr:
Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir – 5 Folgen

Donnerstag: (26. März)
07:50 Uhr: Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir – 5 Folgen

Samstag+Sonntag: (28.+29. März)
08:45 Uhr:
Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir


Kabel 1:
Nacht zum Dienstag: (24. März)
00:35 Uhr: Der Superfighter – Live-Action


KIKA:

Sonntag: (29. März)
09:50 Uhr:
Super Wings (Folge 51+52 von 52) – Doppelfolge




Pro 7:
Mittwoch: (25. März)
23:30 Uhr:
Resident Evil: Vendetta


Pro7 Maxx:

Montag–Freitag: (23.–27. März) – Leicht variierende Startzeiten, vorher also nochmals das Programm konsultieren.

16:20 Uhr: Naruto (Folge 29–38 von 220) – Doppelfolge
17:10 Uhr:
One Piece (Folge 724 von ???) – bis Monag
17:10 Uhr: Dragon Ball Super (Folge 53–61 von 131) – Doppelfolge, ab Montag 17:35 Uhr (Montag nur eine Folge)
18:00 Uhr: Kenichi: The Mightiest Disciple (Folge 7–11 von 50)
18:30 Uhr:
Fairy Tail (Folge 68–72 von 175)
18:55 Uhr: One Piece (Folge 765–769 von ???)

Freitag: (27. März)

20:15 Uhr: Attack on Titan Movie - Teil 3: Gebrüll des Erwachens
22:35 Uhr:
Mirai Nikki (Folge 16–18 von 26) – 3 Folgen
23:55 Uhr: Megalo Box (Folge 1 von 13)
00:20 Uhr:
Is This A Zombie? (Folge 8 von 12)
00:50 Uhr: Goblin Slayer (Folge 12 von 12)
04:05 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 19–24 von 148) – 6 Folgen


RTL 2:
Freitag: (27. März)
22:30 Uhr:
Dragon Blade – Live-Action


Sixx:

Samstag: (28. März)

18:20 Uhr: Sailor Moon Crystal (Folge 3+4 von 26) – Doppelfolge

19:20 Uhr: Yu-Gi-Oh! ARC-V (Folge 115+116 von 148) – Doppelfolge

Nacht zum Montag: (30. März)
01:05 Uhr:
K-On!! Pläne!


Super RTL:

Montag–Freitag: (23.–27. März)
06:25 Uhr:
Super Wings: Staffel 3 (Folge 10, 13+14, 17+18 von 52)
06:40 Uhr:
Super Wings: Staffel 2 (Folge 23–27 von 52)

Samstag+Sonntag: (28.+29. März)
06:25 Uhr:
Super Wings: Staffel 2 (Folge 2 & 29–31 von 52) – Doppelfolge

Sonntag: (29. März)
10:40 Uhr:
Pokémon: Sonne und Mond (Folge 141 von 146)


Tele 5:

Montag–Sonntag: (23.–29. März)
Mo.: 05:40 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 4 von 54)
Di.: 05:05 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 5+6 von 54) Doppelfolge
Do.: 05:35 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 7 von 54)
Fr.: 05:30 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 8 von 54)
Sa.: 05:15 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 9+10 von 54) Doppelfolge
So.: 05:15 Uhr:
Digimon Adventure (Folge 11+12 von 54) – Doppelfolge


Toggo+:

Montag–Freitag: (23.–27. März)
07:25 Uhr:
Super Wings: Staffel 3 (Folge 10, 13+14, 17+18 von 52)
07:40 Uhr:
Super Wings: Staffel 2 (Folge 23–27 von 52)

Samstag+Sonntag: (28.+29. März)
07:25 Uhr:
Super Wings: Staffel 2 (Folge 2 & 29–31 von 52) – Doppelfolge

Sonntag: (29. März)
11:40 Uhr: Pokémon: Sonne und Mond (Folge 141 von 146)


Die Termine für kurz aufeinander folgende Wiederholungen sind nicht aufgelistet. Sendungen, die bis 02:59 Uhr in der Nacht starten, werden dem Tag vorher zugeordnet. Dokumentationen werden nicht aufgeführt, ausgenommen Dokus über Anime und Manga.

Einige Sender bieten nach der Ausstrahlung im TV manche Sendungen noch für mindestens sieben Tage in ihrer Mediathek an.

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (5)

  •  
Avatar: BLUEANGEL X#1
Neue info Resident Evil: Vendetta worde abgesagt stadt dessen kommt Galileo Spezial. Pro 7 normal ist nur noch ein Amateur sender.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: OPYoshi
Moderator
#2
Aufgrund der derzeitigen Situation ist es kein Wunder, dass die Resident Evil erst einmal nicht ausstrahlen. Mir geht das Franchise zu sehr am A**** vorbei, um zu wissen, was genau passiert, aber mit dem Grundgerüst wird man wegen Corona einfach zu stark anecken.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: BLUEANGEL X#3
@OPYoshi Ok da kann ich es noch verstehen. Aber ab 1 oder 3 Uhr hätte man den film verschieben können aber nein stadt dessen kommt Schlag den Star mit irgent einen Z-Promi den keiner interessiert. ich habe mich so sehr auf den film gefreut aber was erwartet man von diesen schund sender der Jedes Jahr schlimmer wird.
Beitrag wurde zuletzt am 26.03.2020 um 01:03 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: OPYoshi
Moderator
#4
Ich bin auch kein Fan von Pro7, aber an der Stelle halte ich es falsch, dem Sender Vorwürfe zu machen. Alles, was ein Mensch bei der Ausstrahlung derzeit in den falschen Hals kriegen könnte, wird verschoben oder gestrichen. Die Uhrzeit ist da relativ egal. Wenn jemand im Zweifel Interesse an den Film hat, kann man den sicherlich auch streamen oder die DVD/BD kaufen, hat man auch länger etwas von xD
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: BLUEANGEL X#5
@OPYoshi Naja ich habe heute eine e-mail an Pro 7 geschrieben wann oder ob der film kommt. Vielleicht kommt der film auch bei Pro 7 Maxx. ich werde im erst nicht kaufen dafür sind zuviele filme und serien auf meiner warte liste.
Beitrag wurde zuletzt am 26.03.2020 um 22:32 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Offizielle Seiten der TV-Sender
Keywords:
Anime, Film, TV
Kommentare:
5

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.