„Anime on Demand“ erweitert seinen Katalog um einige ältere Titel

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

„Anime on Demand“ erweitert seinen Katalog um einige ältere Titel

In der aktuellen Winter-Season will der Streaming-Anbieter Anime on Demand neben den vier Simulcasts sein Programm um einige ältere Titel ergänzen.Bakuman. Staffel 2“ startet am 15. Januar (immer Mittwochs) und dreht sich rund um Mangaka auf dem Weg zum großen Durchbruch. Die erste Staffel ist bereits vollständig auf der Plattform verfügbar.
Die zweite Deutschland-Premiere, „Kokoro Connect“, startet am 23. Januar (immer Donnerstags) und vermischt romantisches Slice of Life mit einer übernatürlichen Komponente.

Mit „Pop Team Epic“ (ab 15. Januar immer Mittwochs) und „Kaguya-sama: Love is War“ (ab 18. Januar immer Samstags) nimmt AoD zudem zwei weitere Comedy-Anime in seinen Katalog auf.

Freunde deutscher Synchronfassungen dürfen sich zudem auf „Tsubasa: Reservoir Chronicle“ (beide Staffeln, ab 25. Januar immer Samstags) und „Ikki Tousen“ (drei Staffeln, ab 17. Januar immer Freitags) freuen. Beide Serien sind in Deutschland schon auf DVD erschienen (z.T. vergriffen), werden aber für die Veröffentlichung auf dem Streaming-Dienst optisch aufpoliert (teils in HD).
    • ×2
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Pressemitteilung AoD
Keywords:
Anime, Anime on Demand
Kommentare:
0

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.