Erste Titel der Kazé Anime Nights für 2020 bekannt gegeben

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Erste Titel der Kazé Anime Nights für 2020 bekannt gegeben

Während die Anime Nights im Dezember wie gewohnt eine Pause legen, kommen die traditionellen Kino-Abende im Januar wieder. Das sind die ersten bestätigten Titel für 2020:28.01. 20 Uhr: One Piece: Stampede - diesmal zeigen die Piraten in der deutschen Synchronfassung was in Ihnen steckt.
25.02. 18 Uhr: Kase-san and Morning Glories - ein bezaubernder Girls Love Film (+ Bonus-Kurzfilm)
25.02. 20 Uhr: Saga of Tanya the Evil: The Movie - ein Kriegs-Spektakel angesiedelt in einer alternativen Welt, basierend auf den europäischen 1920er Jahren
31.03. 20 Uhr: Psycho-Pass: Sinners of the System - alle drei Teile der erfolgreichen Science-Fiction-Reihe am Stück
28.04. 20 Uhr: Millennium Actress - das berühmte Drama von Satoshi Kon erstmals in der 4K-restaurierten Fassung
26.05. 20 Uhr: Tokyo Ghoul S - die zweite Realverfilmung zum Horror-Manga

Die Termine sind vorläufig, kurzfristige Änderungen daher nicht ausgeschlossen. Der Vorverkauf startet in Kürze.
Alle genannten Filme werden in der deutschen Synchronfassung gezeigt.
    • ×6
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (8)

  •  
Avatar: Asane#1
Weiß jemand, ob's die Sachen auf mit deutscher Vertonung oder als OmU gibt?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Kaivaiki#2
"Alle genannten Filme werden in der deutschen Synchronfassung gezeigt."
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: TheKizar
V.I.P.
#3
Dann muss ich nur noch darauf hoffen, das mein Kino in der Nähe diese auch spielen wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Mercurius
Freischalter
#4
Da sind ja endlich nochmal paar Filme dabei die mich interessieren, bis auf zwei, werde ich versuche dies auch gleich im Kino zu schauen.
Das sah dieses Jahr ganz anders aus. Bis auf den Love, Chunibyo & other Delusions-Film war nichts für mich dabei.
Ah in Penguin Highway werde ich noch gehen, aber sonst sieht das nächste Jahr schon vielversprechender aus.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
Themenstarter#6
MercuriusAh in Penguin Highway werde ich noch gehen, aber sonst sieht das nächste Jahr schon vielversprechender aus.
Penguin Highway kann ich nur wärmstens weiterempfehlen - auch die deutsche Synchronfassung ist wirklich gelungen :)

TheKizarDann muss ich nur noch darauf hoffen, das mein Kino in der Nähe diese auch spielen wird.
Bei den Kazé Anime Nights sind üblicherweise um die 150 Kinos in ganz Deutschland dabei. Bei besonders großen Titeln wie One Piece, Dragon Ball oder Conan sogar noch deutlich mehr.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs#7
RocketsSnorlax(...) Bei den Kazé Anime Nights sind üblicherweise um die 150 Kinos in ganz Deutschland dabei. (...)
Dann habe ich ja große Hoffnung, dass Kase-san and Morning Glories auch in meiner Nähe ins Kino kommt.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Feidl
Moderator
#8

Also Tanya the Evil werde ich defintiv im Kino schauen. Ein solches bombastisches Actionfeuerwerk muss im Kino geschaut werden. Das ist nämlich auch der Grund, warum die Produzenten einen Film und nicht eine zweite Staffel produziert haben, das haben sie zumindest auf der AnimagiC gesagt.


Das HIER sind die üblichen Kinos der aktuellen Kazé Anime Nights.

Nächstes Kino von mir aus: 80km entfernt. Naja, fahr ich halt, hab das auch schon bei Love, Chunibyo Film oder Lu Over the Wall gemacht. Mirai hätte ich gern auch geschaut, aber den hab ich irgendwie verpasst

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Kommentare:
8

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.