„Kenichi: The Mightiest Disciple“: Peppermint veröffentlicht die Serie auf Disc

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

„Kenichi: The Mightiest Disciple“: Peppermint veröffentlicht die Serie auf Disc

Nachdem ProSieben MAXX bereits im Sommer die TV-Austrahlung für 2020 bestätigt hat, bestätigt Peppermint Anime nun die Lizenzierung.


Peppermint Anime gab in ihrem gestrigen OtakuCast bekannt, dass sie die 50-teilige Serie „Kenichi: The Mightiest Disciple“ nächstes Jahr auf DVD und Blu-ray veröffentlichen werden. Ein genaues Datum wurde nicht genannt, jedoch soll die Veröffentlichung erst nach der TV-Ausstrahlung erfolgen.


Darum geht es in „Kenichi: The Mightiest Disciple“:
Shirahama Kenichi
ist eigentlich ein typischer 15 jähriger Schüler, mit der Ausnahme, dass er sich schon in der Grundschule nicht zu wehren wusste und auch keine echten Freunde hat. Deshalb wird er seit jeher nur gehänselt und herum geschubst, was ihm auch den Spitznamen "Weak Legs" einbrachte. Aber er lässt sich nicht unterkriegen, er liest viele Selbsthilfebücher und tritt dem Schulkarateclub bei, doch auch hier dient er nur als Schlagsack und Putzknecht für die anderen Mitglieder.
Sein Leben ändert sich jedoch schlagartig, als er auf dem Nachhauseweg beobachtet, wie seine Klassenkameradin Miu Fūrinji, die erst vor kurzem in seine Schule bzw. Klasse gewechselt ist, sich mit ein paar Straßenraudies anlegt, ...

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
OtakuCast
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.