„Kokkoku: Moment für Moment“-Review: Gesamtausgabe von Universum Anime

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

„Kokkoku: Moment für Moment“-Review: Gesamtausgabe von Universum Anime

Auf dem deutschen Anime-Markt ist Universum schon seit mehr als zehn Jahren aktiv, doch nach dem Erfolg von „Your Name.“ im Jahr 2018 hat der Publisher sein Engagement deutlich intensiviert und veröffentlicht auch Titel, mit denen man auf dem ersten Blick vielleicht nicht gerechnet hätte: Dazu gehört auch die Gesamtausgabe von „Kokkoku: Moment für Moment“.

Was ist „Kokkoku: Moment für Moment“ überhaupt?

Kokkoku“ gehört zu den Seinen-Titeln, die sich primär an junge Erwachsene und damit etwas ältere Leser beziehungsweise Zuschauer als die dominierenden Shounen-Titel richten. Im Gegensatz zu anderen Serien wird dies auch direkt bei der Vorstellung der Charaktere deutlich: Die Hauptfigur Juri Yukawa ist 22 Jahre alt und gerade erfolglos auf Jobsuche, doch das gerät schnell in Vergessenheit, als ihr Bruder und ihr Neffe auf dem Weg von Kindergarten nach Hause entführt und fünf Millionen Yen Lösegeld verlangt werden – zu zahlen in weniger als einer Stunde.
Da er keine andere Lösung sieht, weiht ihr Großvater sie in das Geheimnis der Familie ein: Der Zeitstein, der in der Lage ist die Zeit anzuhalten. Zu dritt, gemeinsam mit ihrem Vater, machen sie sich auf den Weg, doch der Versuch den Neffen und den Bruder so zu befreien scheitert: Die Entführung war eine Falle der religiösen Sekte „Gesellschaft der wirklich wahren Liebe“, die sich deshalb ebenfalls durch die eingefrorene Zeit, Stasis genannt, bewegen kann.
Da die Sekte zum Teil aus Auftragskillern besteht, wird die Situation schnell brenzlig – obwohl ein riesiges mysteriöses Wesen namens Zeitenwandler als Wächter der Stasis einige Mordversuche brutal verhindert, und sowohl Juri als auch ihr Großvater offenbar selbst übernatürliche Kräfte haben. Vorerst bleibt ihnen aber nur die Flucht.
Im Laufe der Zeit stellt sich heraus, dass es sowohl innerhalb der Familie, als auch innerhalb der Sekte Differenzen über die Ziele gibt: Macht, ewiges Leben oder die Rettung von Menschen?

Bild und Ton:

Technische Daten


Blu-ray:
Episoden:12
Länge:ca. 288 Min.
Anzahl Datenträger:2
Tonformat:Deutsch: DTS-HD MA 2.0
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
Bildformat:
1920x1080 (16:9), 23,976 fps
Extras:Booklet (24 Seiten)
FSK:Ab 12 Jahren
Die Serie erscheint auch – inhaltlich identisch – auf DVD.

Auch wenn Geno Studio noch sehr jung ist und vor „Kokkoku“ lediglich den Film „Genocidal Organ“ veröffentlicht hat, besteht das Team hinter „Kokkoku“ aus vielen erfahrenen Köpfen. Qualitativ kann sich das Ergebnis auf jeden Fall sehen lassen, auch wenn es optisch einige Eigenheiten gibt: Da die Zeit über mehrere Folgen komplett stillsteht, sind naturgemäß auch die Hintergründe komplett statisch. Die Produzenten haben jedoch einen Rauscheffekt über das Bild gelegt, dessen Intensität von der Szene abhängig ist. Licht und Schatten, die sich aus der tief stehenden Sonne ergeben, werden gut genutzt und einige Szenen sind faszinierend detailliert. CGI kommt nur sehr sparsam, etwa für Kameraschwenks und den Zeitenwandler zum Einsatz.
Universum nutzt die Möglichkeiten des Blu-ray-Formats aus, die Video-Bitrate liegt bei durchschnittlich 35 Mbit/s, teilweise – etwa beim Opening – nochmals höher. Artefakte oder andere Bildstörungen sind erwartungsgemäß nicht zu entdecken.

Kokkoku Gefahr Kokkoku Geisel
Kokkoku Wasser Kokkoku Untertitel
© Seita Horio, KODANSHA/Kokkoku Committee. All Rights Reserved.

Nachdem „Kokkoku: Moment für Moment“ bereits letztes Jahr im Simulcast bei Amazon Prime lief, hat Universum für die physische Veröffentlichung eine deutsche Tonfassung bei EuroSync Berlin in Auftrag gegeben. Die deutschen Stimmen klingen sehr natürlich und passend gewählt.

Neben der deutschen Synchronfassung ist selbstverständlich auch die japanische Version vorhanden. Die dazugehörigen Untertitel sind in weiß mit schwarzer Umrandung gehalten und wurden komplett neu erstellt (und nicht vom Amazon-Simulcast übernommen). Opening und Ending wurden ebenfalls untertitelt.

Das Menü der Blu-ray ist übersichtlich gestaltet: Spracheinstellungen und Episodenauswahl. Das Bonusmaterial auf Disc 2 umfasst zwei japanische Trailer, das Opening und eine textlose Version des Endings. Zusätzlich finden sich auf beiden Discs Trailer zu anderen Animes des Publishers.

Empfehlung und Fazit:

Kokkoku“ hat eine ernste und komplexe Handlung, deren Verlauf nicht immer vorhersehbar ist – was in besonderem Maße auch für das Ende gilt. Allerdings gelingt es leider trotzdem nicht, die am Anfang aufgebaute Spannung über die ganze Serie aufrechtzuerhalten. Im Gegensatz zu vielen anderen Serien wird die – in Deutschland leider nicht erhältliche – Manga-Vorlage komplett umgesetzt und lässt daher das Schicksal der Charaktere nicht im Dunkeln.
Trotz der FSK-Freigabe ab 12 Jahren würde ich den Anime, auch wegen der Gewaltdarstellungen, eher etwas älteren Fans ans Herz legen.


Wir bedanken uns bei Universum Anime für den Screener.
    • ×2
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime, Kokkoku
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.