„Maquia: Eine unsterbliche Liebesgeschichte “ am 16. und 19. Mai im Kino

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

„Maquia: Eine unsterbliche Liebesgeschichte “ am 16. und 19. Mai im Kino

Universum Film zeigt „Maquia: Eine unsterbliche Liebesgeschichte“ in über 150 ausgewählten Kinos in Deutschland und Österreich.Der Anime von P.A. Works ist der erste eigenständige Film des Studios in Spielfilmlänge und stellt das Regiedebüt der bekannten Drehbuchautorin Mari Okada („AnoHana“, „Nagi no Asukara“, „Toradora!“) dar. Für die Musik zeichnet Kenji Kawai („Ghost in the Shell“, „IP Man“, „Gundam 00“) verantwortlich. Der Film wird am Donnerstag, den 16. und Sonntag, den 19. Mai in den Kinos laufen, je nach Vorstellung entweder in der deutschen Fassung oder im Original mit Untertiteln. Die deutsche Vertonung entstand bei scalamedia in München unter Leitung von Stephanie Kellner. Der 115-minütige Anime hat eine FSK-Freigabe ab 6 Jahren.


  • "Asche
    © PROJECT MAQUIA


Darum geht es in „Maquia: Eine unsterbliche Liebesgeschichte“:
Maquia
wurde in eine außergewöhnliche Familie hineingeboren, deren Mitglieder allesamt im Jugendalter aufhören zu altern. Ihr friedlicher Alltag wird eines Tages jedoch gewaltsam zerschlagen, als der Klan von einer Armee angegriffen wird, die auf das Geheimnis hinter jener Unsterblichkeit aus ist. Ein Mädchen namens Leilia wird entführt und auch Maquias heimlicher Schwarm verschwindet spurlos, doch ihr gelingt die Flucht. Während sie allein durch den Wald streift, stößt Maquia plötzlich auf einen kleinen Jungen, den sie Erial nennt und aufzieht. Je älter das Findelkind aber wird, umso bewusster wird sich Maquia ihrer Unsterblichkeit …

Kinoliste Deutschland & Österreich

© 2019 Universum Film GmbH


Ihr könnt weder am Donnerstag noch am Sonntag ins Kino oder seid nicht so der Kinogänger? Kein Problem, denn DVD und Blu-ray sind bereits für den 9. August angekündigt und können schon auf Amazon vorbestellt werden:

    • ×3
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (2)

  •  
Avatar: TheBeron#1
Die Kinopolis-Kinos sind nicht mehr dabei. Big Fish & Begonia lief noch in denen. Und bei mir war der Saal auch relativ voll
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare
Avatar: HouchouHasami#2
Mein Kino war die letzten male nicht dabei, aber jetzt stehts da! Mal schaun ob sie sich dran halten...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Universum Film: Kino, Kinoliste, Pressemitteilung
Keywords:
Anime, Maquia
Kommentare:
2

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.