Simulcast-Übersicht Frühling 2019

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Simulcast-Übersicht Frühling 2019

Was gibt es Schöneres, als legal die neusten Animes aus Japan mit passenden Untertiteln zu schauen? Richtig – nichts, außer auch noch zu wissen, wo man sie schauen kann!Und deshalb hier eine Übersicht aller bereits gestarteten oder zumindest bestätigten Simulcasts der aktuellen Saison. Fortsetzungen aus dem Winter sind kursiv markiert. Die Liste wird bei Bedarf laufend aktualisiert, wobei die neusten Ergänzungen fett markiert werden.


*: Deutschland wurde bei diesen Titeln nicht explizit erwähnt.
    • ×6
    • ×2
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (12)

  •  
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
Themenstarter#1
Wie immer gilt: Viele Lizenzen und Streaminganbieter werden erst kurz vor dem Start des Titels bekannt gegeben – teils mit weniger als 24 Stunden Vorlauf.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Abgefuchst
Datenbank-Helfer
#2
Bisher freue ich mich nur auf We Never Learn, da ist mir irgendwie der Manga mal aufgefallen und ich weiß gar nicht mehr warum. Da kommt eine Animeadaption mir ganz recht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Oinari
Freischalter
#3
AbgefuchstBisher freue ich mich nur auf We Never Learn, da ist mir irgendwie der Manga mal aufgefallen und ich weiß gar nicht mehr warum. Da kommt eine Animeadaption mir ganz recht.
Ich mag den Manga ausgesprochen gern. Das im Vorfeld in den PVs gezeigte Material wie auch der zuständige Staff und das Studio hat mich aber leider äußerst ernüchtert zurückgelassen.
Allerdings gab es gestern schon ein Pre-screening der ersten beiden Episoden, da war die Resonanz weitgehend positiv (wie viel man halt drauf geben kann ...). Anscheinend hat man sich u.a. für einige Änderungen in der Reihenfolge der adaptierten Kapitel und Wegfall von Quellmaterial entschieden, um dem ganzen ein schnelleres Pacing zu geben. Ob das jetzt gut oder schlecht für Anime-Only-Schauer ist, bleibt wohl abzuwarten.
Wenn die Adaption Mist wird, sollte man aber denoch eventuell mal einen Blick in den Manga werfen. ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
Themenstarter#5
Funimation lässt Fruits Basket auf Wakanim streamen - statt auf Animax.
Sentai hat seine 4 Lizenzen bislang nur für Hidive bestätigt - abwarten ob sich da noch etwas tut.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CybernetikFrozone#6
HIDIVE hat ja nicht mal Deutsche Untertitel,ist das Angebot dann überhaupt Legal in DE,habe auch mal gehört das man eine Deutsche Seite haben muss?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
Themenstarter#7
CybernetikFrozoneHIDIVE hat ja nicht mal Deutsche Untertitel,ist das Angebot dann überhaupt Legal in DE,habe auch mal gehört das man eine Deutsche Seite haben muss?
HiDive arbeitet bei den Simulcasts mit dem US-Publisher Sentai Filmworks zusammen, die nach eigenen Angaben für die angebotenen Serien u.a. die Lizenzrechte für Amerika und Europa erworben haben.
Da Sentai Filmworks meiner Einschätzung nach der zweitgrößte Anime-Publisher auf dem US-Markt sein dürfte, vertraue ich diesen Angaben.

Eine gesetzliche Pflicht zur Übersetzung gibt es nicht - sofern nicht durch Lizenzverträge verpflichtet, muss der Anbieter selbst abwägen ob die möglicherweise erhöhte Zuschauerzahl die Kosten für die Übersetzung rechtfertigt. Auch Viewster hat in der Vergangenheit häufig auf Übersetzungen verzichtet.
Himouto Umaru-chan ist aktuell der einzige Anime mit deutschen Untertiteln bei HiDive. Bei Elfen Lied wird jedoch die deutsche Synchronfassung angeboten.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
Avatar: TheBeron#8
HiDive macht sich aber auch keine Mühe für den deutschen Markt... Himouto Umaru-chans 2. Staffel darf von Lizenzwegen her nicht mit englischen Subs in DACH ausgestrahlt werden. Da sie keine Subs produzieren wollen, bleibt es einfach nur beim OTon ohne jegliche Untertitel...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Der-S
V.I.P.
#9
Für mich ganz erfreulich, dass One Piece, Attack on Titan und One Punch Man alle auf einer einzigen Plattform laufen und Dororo auf Prime Video läuft, das ich aus anderen Gründen sowieso schon gebucht habe.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CybernetikFrozone#10
Wakanim hat sich Fairy Gone und After Lost geholt.
Beitrag wurde zuletzt am 08.04.2019 um 20:30 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Renny15#12
Weiß man ab wann Bungo Stray Dogs 3 auf Crunchyroll verfügbar sein wird? Die erste Folge ist gesten schon rausgekommen und auf Crunchyroll noch nichts aufzufinden...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
AoD, Crunchyroll, Wakanim
Keywords:
Anime, Simulcast
Kommentare:
12

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.