Neues zum „Rerided: Tokigoe no Derrida“-Anime bekannt

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Neues zum „Rerided: Tokigoe no Derrida“-Anime bekannt

Auf der offiziellen Website des „Rerided: Tokigoe no Derrida“-Animes wurden jetzt ein neues Promo-Video, der Startmonat, die Sänger der Theme-Songs und weitere Staff- sowie Cast-Mitglieder zur Serie veröffentlicht.
  • Cover
    © 2018 RErideD partners

Demnach performt die Band Quadrangle den Opening-Song, während der Ending-Song von Mao Ichimichi und Himika Akaneya gesungen wird, die zusätzlich jeweils einen Charakter im Anime vertonen. Außerdem leihen Yuu Kobayashi, Ken'ichirou Matsuda sowie fünf weitere Sprecher eigenen Figuren ihre Stimmen.

Geek Toys produziert die Serie, wobei Takuya Satou als Regisseur tätig ist. Maiko Iuchi wird sich dem Soundtrack annehmen und Kenji Konuta widmet sich der Serienstruktur. Das Originalwerk soll voraussichtlich ab Oktober dieses Jahres auf den japanischen TV-Bildschirmen zu sehen sein. Ein genaues Startdatum steht bislang jedoch noch aus.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (2)

  •  
Avatar: ballet de la nuit#1
Dieser Anime wird wohl nur durch Dekonstruktion adäquat interpretiert werden können. Zu doof, daß ich noch nichts über Poststrukturalismus belegt habe.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Aodhan
V.I.P.
#2
Es ist ein Anime über einen Mann und zwei Frauen in einer futuristischen Stadt.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
offizielle Website, ANN
Keywords:
Anime, Rerided: Tokigoe no Derrida
Kommentare:
2

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.