Weitere Promo Videos verfügbar

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Weitere Promo Videos verfügbar

Zahlreiche neue Videos unter anderem zu Kill Me Baby und Zero no Tsukaima F.


Zero no Tsukaima F die finale Serie der Anime-Adaptionen zu Noboru Yamaguchis Light Novel Serie wird ab dem 7. Januar im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.
Der Anime wird von J.C.STAFF produziert, während Yoshiaki Iwasaki die Regie führt.

Hier die TV-Werbung für die Blu-ray und DVD.

Plot Erste StaffelHiraga Saito, ein gewöhnlicher Teenager aus unserer Gegenwart, findet sich urplötzlich in einer Fantasy-Welt voller Magie und Monster wieder. Beschworen wurde er von der Zauberin Louise, die bei ihren Schulkameraden nur unter dem Namen "Zero" bekannt ist, der treffend ihre Erfolgschancen beim Zaubern wiedergibt. Saitos Beschwörung war daher auch nicht wirklich geplant, eigentlich wollte sie, wie alle anderen Schüler aus dem gleichen Jahrgang, einen "Vertrauten" herbeirufen und das sollte ganz sicher kein Mensch sein. Trotzdem nimmt Saito schnell diese Rolle ein, obwohl sich für ihn bald herausstellt, dass "Vertrauter" in Louises Obhut eher Sklave bedeutet und ihr schwieriger Charakter sein Leben nicht gerade einfacher macht.




Kill Me Baby, die von J.C.STAFF produzierte Adaption zum gleichnamigen Manga, feiert seine Erstausstrahlung am 5. Januar 2012 im japanischen Fernsehen. Yoshiki Yamakawa (Hatsukoi Limited) führt die Regie, während Hideki Shirane das Drehbuch schreibt und Shinya Hasegawa die Charaktere gestaltet. Hier das sich zum Verliebende Opening-Live-Action-Video der Seiyuu zu Sonya und Yasuna.

Einen ersten TV-Spot gibt es nun ebenfalls.

AnimePlotSonya könnte eine ganz gewöhnliche Schülerin sein, wäre da nicht der Umstand, dass sie als Profikillerin arbeitet. Selbst im ruhigen und eigentlich entspannenden Schulalltag kommen ihre auf Überleben und Selbstverteidigung geschulten Reflexe immer wieder mal ungewollt und instinktiv zum Einsatz, etwa wenn ihre Freundin Yasuna ihr unvorsichtigerweise auf die Schulter klopft, was ihre sofortige Ausschaltung zur Folge hat. Aber auch sonst bietet das Schulleben selbst für eine hartgesottene Killerin seine Herausforderungen, was zu nicht geringen Teilen auch auf die Einfälle und Aktionen der intelligenzmäßig nicht ganz so gesegneten Yasuna zurückgeht.



Die Anime-Adaption zu Ichiei Ishibumis Light Novel "High School DxD" wird vom Studio TNK produziert, Tetsuya Yanagisawa führt die Regie, während Junji Goto das Chara-Design übernimmt.

Hier einmal das alte Promo Video, welches mit neuen Effekten ausgestattet, neu hochgeladen wurde. Und ein Neues, welches die weiblichen Charaktere des High School Occult Research Clubs vorstellt.

Anime PlotDie Geschichte handelt von Issei Hyoudou, einem High Scool Schüler der bei seinem ersten Date von einem Mädchen umgebracht wurde. Issei wurde aber wiedergeboren als Teufel und seit diesem Tag, dient er Riasu, einem hochrangigen Teufel, die auch noch das schönste Mädchen an seinem Campus ist.

High School DxD besucht das japanische Fernsehen ab dem 6. Januar nächsten Jahres.



Die Romanze Amagami SS Plus wird ab dem 5. Januar 2012 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Sie führt die erste Staffel, der von Enterbrains PS2 Spiel "Amagami" adaptierten Anime-Serie, fort.

Hier der TV-Spot. Und hier die zweite PV.

Anime Plot erste StaffelDer Weihnachtsabend vor 2 Jahren: Junichi Tachibana macht sich auf den Weg zum Treffpunkt mit seiner Angebeteten und erscheint sogar frühzeitig. Doch es folgt für ihn die große Enttäuschung, denn das Mädchen versetzt ihn. Aufgrund dieses Rückschlags verkriecht sich Junichi für längere Zeit in seinem Kleiderschrank, worin er sein ganz eigenes, kleines Universum aufgebaut hat. Junichi kommt nun ins zweite Jahr der High School und noch immer schmerzt ihn die Erfahrung von damals. Dass er nun von vielen hübschen Mädchen, allen voran von Haruka Morishima, Schülerin der Klasse 3-A und ein wahrer Männertraum, umgeben ist, hilft nicht wirklich, mit seinem Problem fertig zu werden. Doch ein Hoffnungsschimmer keimt auf, als ihn eines Tages aus heiterem Himmel die zauberhafte Haruka anspricht und ihn sogar für unheimlich nett hält. Wird Junichi doch noch erfahren, was wahre Liebe ist oder spielt Haruka nur mit ihm?




Natsume Yuujinchou Shi startet am 2. Januar. Im Gegensatz zu den ersten drei Staffeln sind für den Anime 12 Episoden statt 13 angekündigt. Die Vorlage für alle Staffeln lieferte Yuki Midorikawas Manga Natsume Yuujinchou, der 2005 startete und schon für 12 Sammelbände auf dem japanischen Markt gesorgt hat.

Auf die von TV Tokyo für die 4. Staffel eingerichteten Webseite wurde ein TV-Spot hochgeladen.

Anime Plot Erste StaffelNatsume Takashi hat die Gabe Geister zu sehen und als er ein merkwürdiges Buch von seiner Großmutter erbt, erfährt er auch warum diese ihn verfolgen. Jetzt besteht ein Vertrag zwischen den Geistern und den Besitzer dieses Buches, das auch ihre Namen enthält. Fest entschlossen versucht Natsume mit Hilfe einer außergewöhnlichen Katze die Geister zu befreien und den Vertrag aufzulösen.



Dragon Age: Dawn of the Seeker, der Film zur erfolgreichen Rollenspiel-Serie Dragon Age fokussiert seine Handlung auf den Charakter Cassandra Pentaghast, welcher eine Verschwörung in der Chantry (Die höchste religiöse Institution) untersucht und so zum Seeker wird.

Der Film aus dem Hause Oxybot entsteht unter Regie von Fumihiko Sori (Vexille, To: A Space Fantasy) und wird am 11. Februar des nächsten Jahres seine Premiere feiern. Der Film soll als Prolog für den zweiten Teil, Dragon Age II, der auch im nächsten Jahr erscheint, fungieren.

Die ritterliche Heldin Cassandra Pentaghast wird dabei von der aus "Kill Bill" bekannten Schauspielerin Chiaki Kuriyama gesprochen. Shosuke Tanihara spricht währenddessen den Magier Regalyan D'Marcall dar. Außerdem spricht Sänger und Schauspieler Gackt einen Ritter-Führer und singt zusätzlich den theme Song "Until the Last Day."

Trailer



Der von Satelight produzierte Anime Aquarion Evol bekommt ein Preview-Special am 2. Januar und ein einstündiges Special am 8. Januar. Der Anime spielt in der gleichen Umgebung wie Sousei no Aquarion (2005).

Hier ein kleiner Spot.




Tasogare Otome × Amnesia, die Anime-Adaption zum gleichnamigen Manga, wird im April nächsten Jahres ausgestrahlt.

Produziert wird der Anime vom Studio SILVER LINK, wobei Shin Oonuma (C³: C Cube) die Regie übernehmen wird.

Manga PlotEine Schülerin ist auf Grund ominöser Umstände in einer orthodoxen Bildungsanstalt ums Leben gekommen und geistert nun seitdem dort herum. Mysteriöserweise gibt es aber einen Schüler, der ihren Geist sehen kann. Da sie sich an nichts vor ihrem Tod erinnern kann, versuchen nun beide herauszufinden, wie und warum sie gestorben ist.

Maybes gleichnamiger Manga startete 2008 in der eingestellten "Gangan Powered" und wechselte dann zum Nachfolger, der aktuellen und monatlichen "Gangan Joker". Bisher sind 5 Sammelbände erschienen.

Hier das Promo Video.




Quellen: ANN, ANN, ANN, ANN, ANN, ANN, ANN, Moon Phase
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (11)

  •  
Avatar: LaxLeon#1
Kill Me Baby Live Spot:

High School DxD: Nochmals: Extrem nettes Charakterdesign.

Amagami SS+: Oh, scheint ja doch noch ne neue Dame aufzutauchen. :3

Tasogare Otome x Amnesia: Die ersten 4 Bände des Mangas hab ich nun schon durch. Urteil: Sehr gut. Was mich daran so interessiert ist (neben der sexy Protagonistin Yuuko) das Studio Silver Link, was mich letztens C³ Cube schon echt überrascht und überzeugt hat. Der Trailer lässt ähnlich positives erhoffen für die Dusk Maiden Umsetzung. Kann für mich also nur ein Highlight im April werden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Lebbo
V.I.P.
#2
Oh shit Dieses "Opening-Live-Action-Video" war echt mal verrückt. Auch wenn mir die Frau mit der piepsigen Stimme EXTREM auf die Nerven und die Gehörgänge geht. Einfach zu albern.

Natsume startet in die 4. Runde. Das freut mich sehr, dass man da so schnell Nachschub bekommt, kommt gut an. Auch wenn man zu den Vorgängerstaffeln wohl wenig Veränderung haben wird, eine Episode weniger macht da wenig aus. Unterhaltsam ist der Anime auf jeden Fall.

Frohe Weihnachten o/
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Sirmax#3
Amagami SS, High School DxD und Zero no Tsukaima F.

Mehr brauch ich nicht zu Weihnachten.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: EternalSnow#4
Amagami SS Plus: Ayatsuji=weiblicher Hauptchar? Oder geht einfach nur der erste story Arc über sie? Vllt ist es ja auch diesmal eine feste Storyline...wer weiß?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Adad-Nirari#5
oh über Amagami SS Plus freue ich mich wirklich
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Shion82#6
Kill Me Baby : jaa,für so Zwischendurch wird das bestimmt echt witzig xD aber ich hoffe es ist nicht sone Art von Anime bei der jede Episode nur 5min dauert oder so O.e

High School DxD echt cooles Design,aber mal wieder das übliche Harem ecchi Ding mal gucken vlt steckt in der Story i-was...i-was...

Tasogare Otome × Amnesia wow O.O sah echt mysteriös aus und sehr interessant und freue mich auch richtig,aber ich hoffe der Regiseur macht das nicht so kaputt wie bei C³ xD

und zum Rest kann ich nur sagen,das ich entweder (noch) nicht die bisherigen Staffeln gesehen habe oder andere die mich nicht interessieren
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Aodhan
V.I.P.
#7
Dass Silver Link Tasogare adaptiert finde ich sehr gut, denn das Studio hat mit C³ schon gute Arbeit abgeliefert und Oonuma traue ich auch zu, die Stimmung des Mangas richtig rüberzubringen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Jumara#8
"Tasogare Otome × Amnesia" ist für mich das einzige was da in frage kommen kann!
der rest? irgendwie abgetreten und durchgelatscht. Nichts wirklich inovatives dabei.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Darkpichu#9
Tasogare Otome × Amnesia klingt doch interessant und wenn Oonuma die Regie übernimmt (C³ gefiel mir sehr) kann ich es mir ruhig anschauen.

Mhm, sonst... Bei Kill me Baby werde ich reinschauen, aber der Rest... na ja.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Rasparr#10
So viel Futter... ZnTF ist Pflicht, Kill me Baby wird blanker Unfug (also auch Pflicht), in der Preview von Highschool DxD kommt oft genug "Oppai" vor um es Pflicht werden zu lassen und wenn ich mir so die Kurzbeschreibung von Tasogare anschaue wird das ebenfalls meine Zeit beanspruchen... hui.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Rayumara#11
Oh, oh, der Trailer für den Dragon Age Film sieht ja mal gar nicht gut aus. Ich habe zwar nicht wirklich viel erwartet, aber das ist wirklich nicht gut..
Tasogare Otome × Amnesia sieht aber interessant aus, auch wenn ich am Anfang kurz dachte: Huh? Hitagi?
Warum nur?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Kommentare:
11

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.