Neue Anime & Live-Action Promos veröffentlicht

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Neue Anime & Live-Action Promos veröffentlicht

Videos zu Manyuu Hiken-chou, Towa no Quon, Mawaru Penguin Drum und weiteren Titeln.


Zu Manyuu Hiken-chou, der neuen Serie von Seikon No Qwaser Regisseur Hiraku Kaneko gibt es ein neues Video. Die Umsetzung von Hideki Yamadas gleichnahmigem Manga startet am 11. Juli und wird von Hoods Entertainment animiert.


KurzbeschreibungWir befinden uns in der Taiheimeji Ära. Eine Epoche, in der das Tokugawa-Shogunat regiert. Innerhalb dieses Shogunats gibt es eine Gruppe von Kriegern, die die Regierung unterstützt. Diese Krieger gehören dem Manyuu Clan an.

In dieser Ära bedeuten Brüste alles, wer also über große Brüste verfügt, kann sich sicher sein, sehr populär zu sein und mit Reichtum überhäuft zu werden. Verfügt man nicht über die richtigen Proportionen wird man schon fast gar nicht mehr als Mensch angesehen. Mitglieder des Manyuu Clans setzen sich für eine Welt mit großen Brüsten ein. Es heißt, dass der Clan über eine Schriftrolle verfügt, in der Techniken niedergeschrieben sind, mit deren Hilfe man große und schöne Brüste wachsen lassen kann.

Chifusa ist die Erbin dieses Clans. Sie rennt allerdings mit dieser Schriftrolle davon, in der Hoffnung, dass sie die schreckliche Welt, welche von dem Manyuu Clan kreiert wurde, verändern kann.




Auf Youtube wurde in erstes Video zur Live-Action Umsetzung des Manga Arakawa under the Bridge veröffentlicht. Die Live-Action Serie wird bereits ab Juli ausgestrahlt und wird im Februar 2012 durch einen Film fortgesetzt.


KurzbeschreibungKou "Riku" Ichinomiya ist Mitglied der jungen Elite von Tokio und hat die Devise, nie in der Schuld von jemandem zu stehen. Eines Tages kommt es allerdings dazu, dass ihm ein schräges Mädchen das Leben rettet. Ihr Name ist Nino und sie ist davon überzeugt, eine Venusianerin zu sein. Darüber hinaus lebt sie unter der Brücke des Arakawa Flusses, wo sich auch allerlei andere ungewöhnliche Einwohner Tokios angesiedelt haben. Um seine Schuld zu begleichen, beginnt Riku nun ebenfalls dort zu leben.




Zwei neue Videos gibt es auf der Webseite zum Film Gekijouban Naruto: Blood Prison. Der 5. Naruto Shippuuden Film entsteht unter Regie von Masahiko Murata (Gilgamesh, Mazinkaiser) und kommt am 30. Juli in die japanischen Kinos.

Video

Die Videos finden sich im Trailer-Menü der verlinkten Webseite




Biglobe hat ein 25 Minütiges TV-Special zum Anime Towa no Quon veröffentlicht. Das Special wurde erstmals am 10. Juni veröffentlicht und zeigt ca. 20 Minuten des Anime. Die von BONES animierte Filmreihe ist das letzte Projekt des im November verstorbenen Regisseurs Umanosuke Iida. Der erste Film läuft seit heute im den japanischen Kinos.





Auf dem Videoportal Nico Nico Douga wurde ein erstes Video zur OVA Yurumates wa? veröffentlicht. Der Anime basiert auf dem gleichnahmigen Manga und erscheint am 24. Juni.

Video

Um die im Video eingeblendeten Kommentare auszuschalten, am rechten unteren Rand auf die Sprechblase klicken.




Auf Youtube gibt es ein neues Video zum Anime Mawaru Penguin Drum zu sehen. Der Anime ist die neue Serie von Kunihiko Ikuhara (Sailor Moon S, Revolutionary Girl Utena) und wird vom Studio Brains Base animiert. Serienstart ist der 15. Juli.




Auf der Webseite der beiden Filme Mahou Sensei Negima! Anime Final (animiert von SHAFT & Studio Pastoral) und Hayate no Gotoku! Heaven is a Place on Earth (animiert von manglobe) gibt es ein erstes Video zu sehen. Beide Filme laufen ab dem 27. August in den japanischen Kinos.



Quellen: ANN, ANN, ANN, Moon Phase, YouTube
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (9)

  •  
Avatar: D-Senpai#1
Nach 5 Sec war klar das Ich Manyuu Hiken-chou schauen werde

Beim Rest bin Ich noch net sicher !
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Sirmax#2
Ich habe wirklich nichts gegen Ecchi, aber Manyuu Hiken-chou hört sich ja einfach nur hirnverbrannt lächerlich an. Seikon no Qwaser habe ich schon Mitte der 1 Folge abgebrochen, also werden ich diese Serie meiden.
Im Gegensatz dazu steht "Hayate no Gotoku! Heaven is a Place on Earth". Diesen werde ich 100% schauen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Za Don#3
Eine gute Alternative für den ( sehr langen )Trailer von Towa no Quon
http://www.youtube.com/watch?v=HSa7fOUYuLQ
Die Action Szene sieht fantastisch aus, ist aber auch von Yutaka Nakamura ( der leider lange still stand ) , der sein Handwerk versteht ! Freu mich drauf !!!
Und hoffe, dass jeder Teil eine angemessene Länge zu bieten hat.

Und auch sehr gespannt bin ich auf Mawaru Penguin. Vom Poster erinnert es ja irgendwie an Mahou Shoujo Madoca. Scheint ja ebenfalls ein Mahou Shojo Serie zu werden, was ja nicht groß überraschend ist, bei dem Regisseur. ( zudem habe ich schon ein Bild gesehen, dass darauf schließen lässt. ) Zwar war Utena für mich nicht der große Wurf, dennoch glaube ich an die Serie. Nicht zuletzt da Mahou Shojo Serien ziemlich gut unterhalten. Jetzt nur noch ne gute Länge ( am besten über 25 Folgen ) , gute Animation, ein erinnerungswürdiger Soundtrack und die typischen Untypischen Elemente, wie in Utena.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Revan Ibn-La'Ahad#4
1 - Elen erbarm dich Meiner!

2 - Brauch ich nicht

3 - Braucht den Schund überhaupt irgendwer?

4 - mmmmmmm........Interessant....

5 - merkwürdig, aber auch nicht wirklich interessant

6 - WTF?! XD
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Dwaynar#5
Ist es so schwer jemand naturblondes fü Nino zu casten?!?!?....
die Liveaction tu ich mir nicht an, nicht mit soner verzerrung....
Ich will gar nicht wissen wer Sister spielt oder Maria.

Alles andere ist mir recht egal aber
Towa no Quon sieht gut und interessant aus
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Das neue Bewertungssystem is ***#6
In dieser Ära bedeuten Brüste alles, wer also über große Brüste verfügt, kann sich sicher sein, sehr populär zu sein und mit Reichtum überhäuft zu werden.

Mhhh meinen die etwa Hollywoord ?
Ziemlich krank wenn ihr mich fragt.
Warum kommt mir immer wenn ich sowas sehe der gedanke das der Zeichner noch nie eine freundin hatte oder geschweige mal brüste gesehen hat ?

Naja wie auch immer ich finde jedenfalls das Logo oder das Posterbild vom neuen Naruto ild echt top ! was den film angeht.. erwarte ich nix besonderes
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Kaito Hasegawa#7
Manyuu Hiken-chou:
Klingt schön schrägKann man also ganz beruhigt ohne Erwartung rangehen.

Arakawa under the Bridge:
Nicht mein Fall. Bin kein Fan von Live-Action.

Naruto-Film:
Wie alles was mit Naruto zu tun ,kann es meinetwegen im Mohr verrotten

Towa no Quon:
Kann ich jetzt noch nichts sagen.Schließe ich aber nicht aus.

Yurumates wa?:
Nicht mein Geschmack.Bei guter Kritik werde ich vielleicht später mal nen Blick riskieren.

Mawaru Penguin Drum:
Schließe mich hier JohanViBritannia an
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Hanekurai#8
Gehört zwar nicht hierher, sondern in weiß Gott welchen der unzähligen Promo-News (vielleicht könnte die mal endlich einer der Mods zusammenfassen), aber was soll's, habe gerade gut gelacht und wollte euch das nicht vorenthalten...

Lt. der Twitterei von Hachiya Seiichi, dem Produzenten von Kadokawa Shoten, wurde der erste Trailer von Itsuka Tenma no Kuro Usagi auf Kadokawas offiziellem Animekanal von Youtube-Admins wegen Verstoßes gegen die Richtlinien entfernt.

Hachiya sagte, dass Ecchi und Gewaltdarstellungen für die Unterhaltung dieses Anime unverzichtbar wären. Er enthüllte ebenfalls, dass die erste Episode von der TV-Gesellschaft wegen sexueller und gewalttätiger Szenen abgelehnt wurde. Das Team bearbeitet nun die Episode, um dem Reglement des Ausstrahlungskanals zu genügen. Die unzensierte Fassung wird ea dann erst auf Blu-ray & DVD geben. (Quelle: [url=http://twitter.com/#!/kamenp]Hachiyas Twitter[/url])

Also ehrlich, seit wann bitte ist Youtube unter die Moralapostel gegangen?!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: muttiman
V.I.P.
#9
BONES, MEINE GEBETE WURDEN ERHÖHRT
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Kommentare:
9

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.