Neues zum „The Seven Deadly Sins“-Anime-Film bekannt

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Neues zum „The Seven Deadly Sins“-Anime-Film bekannt

Auf der neu eröffneten eigenen Website für den Anime-Film „Gekijouban Nanatsu no Taizai: Tenkuu no Torawarebito“ (engl.: „The Seven Deadly Sins the Movie: Prisoners of the Sky“) wurden jetzt neben einem neuen Promo-Video auch ein Keyvisual sowie weitere Informationen bezüglich der Sprecher und des Produktionsteams bekanntgegeben.
  • Cover
    © 2018 鈴木央・講談社/「劇場版 七つの大罪」製作委員会



Der Anime-Film wird demnach eine komplett neue Handlung erzählen, welche aus der Feder des Original Creators Nakaba Suzuki stammt. Der Anime wird, wie auch seine Vorgänger, beim Studio A-1 Pictures produziert werden, wobei die Regieführung von Yasuto Nishikata übernommen wird. Keigo Sasaki wird ebenfalls wieder als Charakteredesignerin tätig sein, während die Drehbücher von Makoto Uezu geschrieben werden. Die passende Musik wird hingegen von Hiroyuki Sawano komponiert. Ab dem 18. August diesen Jahres wird der Film in den japanischen Kinos zu sehen sein.

Die Charaktere Meliodas (Yuuki Kaji), Elizabeth Liones (Sora Amamiya), Hawk (Misaki Kuno), Diane (Aoi Yuuki), Ban (Tatsuhisa Suzuki), King (), Gowther (Yuuhei Takagi), Merlin (Maaya Sakamoto) und Escanor (Tomokazu Sugita) werden wiederum von denselben Sprechern gesprochen werden, welche sie auch in den anderen Anime gesprochen haben. (Diese sind auch hinter den jeweiligen Namen der Protagonisten aufgeführt)
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
offizielle Website, ANN
Keywords:
Anime, The Seven Deadly Sins
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.