peppermint spendiert „The Testament of Sister New Devil: Departures“ einen Disc-Release

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

peppermint spendiert „The Testament of Sister New Devil: Departures“ einen Disc-Release

Auf dem AKIBA PASS FESTIVAL 2018 wurde bekanntgegeben, dass peppermint anime dem „The Testament of Sister New Devil: Departures“-Anime-Film, welcher bereits auf dem genantem Festival auf japanisch mit deutschen Untertiteln gezeigt wurde, einen Disc-Release in Deutschland spendieren wird.
Cover
© 2018 上栖綴人・Nitroplus/KADOKAWA/「新妹魔王の契約者 DEPARTURES」製作委員会
Der Anime-Film wurde beim Studio Production IMS produziert, wobei die Regieführung von Hisashi Saitou übernommen wurde. Für das Verfassen der Drehbücher war hingegen Yasunori Yamada verantwortlich, während sich Yoshihiro Watanabe dem Entwerfen der Charaktere annahm. Der Musik zum Film, welcher am 27. Januar seine Premiere in den japanischen Kinos feierte, wurde von Yasuharu Takanashi komponiert. Der Publisher wird diesen demnach im Herbst diesen Jahres auf DVD und Blu-ray in die deutschen Händlerregale stellen.

Als Vorlage diente die „The Testament of Sister New Devil“-Light-Novel von Autor Tetsuto Uesu und Illustrator Nekosuke Ookuma, welche in Japan seit dem 29. September 2012 beim Verlag Kadokawa erscheint und derzeit insgesamt 11 Bände umfasst.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (3)

  •  
Avatar: Feidl
Moderator
#1
Bin echt auf den Dub gespannt. Von der Serie kenne ich den schon, aber da wird nicht so viel gestöhnt. 

Und die deutschen Stimmen von Mio, Yuki und Maria finde ich besser als die japanischen.
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (18)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Mikan Yuuki#2
Hallo, ich kenne den Anime nur von Pro 7 Maxx.

Wollte gerne in Erfahrung bringen ob der Film eine neue Story hat oder es eine Zusammenfassung von irgendeiner Staffel ist.

Wäre nett wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen kann.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (3)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Feidl
Moderator
#3
Die News wurde nun auch auf Anime2you gebracht. Und da wurde in den Kommentaren ein interessanter Punkt angesprochen:

Die wenige Zensur, die es gab, soll auf der DVD/BD wegfallen. Auch wenn ich mir kaum vorstellen kann, wie, denn dann wäre das wirklich schon ziemlich hentaimäßig

Gibt es hier Leute, die in Wien oder München den Film angeschaut haben und vor allem bei der Fragerunde mit Satoshi Motonaga dabei waren?
Ich hoffe, jemand hat die Fragerunden aufgenommen. Ich würde ja zu gern wissen, was da abging
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime, The Testament of Sister New Devil: Departures
Kommentare:
3

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.