Studio Lay-duce kündigt Original-Anime an

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Studio Lay-duce kündigt Original-Anime an

In der diesjährigen Märzausgabe des „Dengeki G's Comic“-Magazins von Kadokawa wurde bekanntgegeben, dass das Studio Lay-duce einen Original-Anime mit dem Titel „Release the Spyce“ produzieren wird.
Cover
© SORASAKI.F
Die Charaktere werden hierbei von Namori entworfen werden, welche unter anderem für ihren „YuruYuri“-Manga bekannt sein dürfte. Die Geschichte hingegen stammt aus der Feder von Takahiro, der bereits Original-Autor für den „Akame ga Kill!“-Anime war. You Satou wird hierbei ihr Regiedebüt feiern, während Satoshi Ishino die Charaktere von Namori verwendet um diese anschließend zu animieren. Der Anime soll noch in diesem Jahr seine Premiere auf den japanischen TV-Bildschirmen feiern.

Bisher wurden die Charaktere Momo Minamoto (Yukari Anzai), Yuki Hanzoumon (Manami Numakura), Mei Yachiyo (Aya Suzaki), Fuu Sagami (Akane Fujita), Hatsume Aoba (Aya Uchida) und Goe Ishikawa (Yuri Noguchi) angekündigt, welche von ihren jeweiligen Sprechern vertont werden, die hinter den Namen angegeben sind.

Release the Spyce verfolgt zu Beginn die Oberschülerin Momo Minamoto, welche eine Schule in der Stadt Sorasaki besucht. Was jedoch niemand weiß ist, dass Momo keine gewöhnliches Mädchen ist, denn in Wahrheit ist sie ein Agent des privaten Geheimdienstes Tsukikage, welcher die Stadt und dessen Einwohner beschützt. Zusammen mit ihren fünf Freundinnen bewahrt das Mädchen das friedliche Leben ihrer Mitmenschen.
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
offizielle Website, ANN
Keywords:
Anime, Release the Spyce
Kommentare:
0

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.