„Assassination Classroom 365 Days“ ab sofort vorbestellbar

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

„Assassination Classroom 365 Days“ ab sofort vorbestellbar

Bereits auf dem diesjährigen „AKIBA PASS“-Festival konnte man sich den Film „Assassination Classroom 365 Days“ auf Japanisch mit deutschen Untertiteln ansehen. Ab sofort ist die DVD-Version des Filmes auf Amazon.de vorbestellbar, während die Blu-ray-Variante derzeit noch nicht verfügbar ist.Der Anime-Film fasst die erste sowie zweite Staffel des „Assassination Classroom“-Animes zusammen und wurde beim Studio Lerche unter der Regie Seiji Kishis produziert, der bereits beide TV-Serien leitete.

Als Vorlage für den Anime diente der „Assassination Classroom“-Manga von Autor und Illustrator Yuusei Matsui, welcher in Japan beim Verlag Shuueisha veröffentlicht wurde und insgesamt 21 Bände umfasst. Hierzulande veröffentlichte der Publisher Carlsen Manga bereits die ersten 18 Bände der Manga-Reihe.

Assassination Classroom 365 Days“ auf Amazon.de vorbestellen (DVD/Blu-ray)

(Screenshots aus der ersten Staffel)
© 2015 松井優征/集英社・アニメ「暗殺教室」製作委員会
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (1)

  •  
Avatar: Mercurius
Datenbank-Helfer
#1
Hab den Film beim Akiba Pass Festival gesehen und muss sagen, dass er richtig schlecht war.^^
Ich mag ja so schon keine Recap-Filme und hier kommt nochmal eine wirkliche schlechte Umsetzung hinzu. Wie kann man nur auf die Idee kommen, Szenen aus den beiden Staffeln zu zeigen und dann einfach drüber zu kommentieren. War wirklich eine Qual und kann man wohl nur richtigen Fans der Serie empfehlen. 
Aber gut, ist nur meine Meinung. Werde ich mir aber definitiv niemals kaufen. 
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Amazon.de #1, #2, AKIBA PASS News
Keywords:
Anime, Gekijouban Ansatsu Kyoushitsu: 365-nichi no Jikan
Kommentare:
1

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.