„A Silent Voice“ ab sofort vorbestellbar

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

„A Silent Voice“ ab sofort vorbestellbar

Am 26. September wird der Anime-Film „A Silent Voice“ auf den österreichischen und deutschen Kinoleinwänden zu sehen sein. Ab sofort kann man sich den Film auch auf Amazon.de vorbestellen.Der Film wurde unter Regieführung von Naoko Yamada beim Studio Kyoto Animation produziert und feierte seine Premiere am 17. September letzten Jahres in den japanischen Kinos. Die Drehbücher wurden von Reiko Yoshida verfasst, während die Musik von agraph komponiert wurde. Für die Charaktere hingegen zeichnete Futoshi Nishiya verantwortlich.

Als Vorlage für den Anime-Film diente der „A Silent Voice“-Manga von Autor und Illustrator Yoshitoki Ooima, welcher in Japan beim Verlag Kodansha publiziert wurde und insgesamt 7 Bände umfasst. Hierzulande wurden alle Manga-Bände von Egmont Manga veröffentlicht.

Demnach wird Kazé den Anime am 16. März in die hiesigen Händlerregale stellen. Wer möchte kann sich diesen bereits jetzt auf DVD und Blu-ray bei Amazon.de vorbestellen.


© 2016 大今良時・講談社/映画聲の形製作委員会
    • ×3
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (2)

  •  
Avatar: Xello99#1
Der wird gleich vorbestellt, den Manga fand ich schon genial, ich bin gespannt wie der Anime das ganze umsetzt.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Chain
V.I.P.
#2
Mal sehen ob die deutsche Synchro der japanischen das Wasser reichen kann. Ich bleibe skeptisch..
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Amazon.de #1, #2
Keywords:
Anime, A Silent Voice
Kommentare:
2

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.