Crunchyroll bald auch mit deutschen Synchros

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Crunchyroll bald auch mit deutschen Synchros

Im Rahmen der Crunchyroll Expo in Santa Clara hat der Streaming-Anbieter angekündigt, künftig ausgewählte Animes in verschiedenen Sprachen synchronisieren zu lassen.Den Anfang macht zunächst die spanische Synchronisation für die schon 2015 im Simulcast veröffentlichte Serie „Rokka: Die Helden der Sechs Blumen, von der auch schon ein erster Ausschnitt aus der Synchro gezeigt wurde. AuchSchwarzes Marken“ und „Yamada-kun And The Seven Witches“ sollen zu den ersten Titeln mit Crunchyroll-Synchro zählen.

Obwohl für die Veröffentlichung der ersten auf Deutsch synchronisierten Titel noch dieses Jahr der Startschuss fallen soll, verrät der Anbieter noch nicht welche Animes dafür ausgewählt wurden. Auch portugiesische und französische Synchronisationen sind für die Zukunft geplant.

Während Crunchyroll bei Simulcasts weiterhin auf die TV-Fassungen setzt, sollen für die Synchronfassungen die japanischen Disc-Fassungen als Vorlage dienen. Wie bei den wenigen schon veröffentlichten englischen Synchros bleiben auch die Originalfassungen mit Untertiteln weiterhin im Katalog.
Eigene Pläne, die synchronisierten Titel auch auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen, hat Crunchyroll nicht – etwaigen Angeboten etablierter Disc-Publisher steht Crunchyroll nach eigenen Angaben auch in Deutschland offen gegenüber.
Simuldubs, wie sie Funimation dank eigener Synchronstudios im englischen Sprachraum etabliert hat, sind hingegen nicht geplant.
    • ×2
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (10)

  •  
Avatar: conaly
Moderator
#1
Klingt wie ne Drohung...
    • ×2
    • ×0
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Shiroiki
Datenbank-Helfer
#2
Hoffe das Yamada-kun and the Seven Witches auch mit deutscher Synchronfassung erscheint.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Mercurius
Datenbank-Helfer
#3
Als Liebhaber deutscher Synchros ist das wirklich erstmal erfreulich. Dennoch hoffe ich auf eine gewisse Qualität dieser. Bin zwar sehr tolerant gegenüber Synchros aber ein gutes Ergebnis ist immer wünschenswert. Dann bin ich mal gespannt welche Titel mit einer Dub-fassung kommen werden.^^
    • ×2
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Frostwolf#4
Wer um Himmelswillen kam auf die Idee, dass sich die Synchronisation von Schwarzesmarken lohnen könnte? Der Anime war zwar nicht schlecht, aber gut war er deswegen noch lange nicht.

Dennoch schön zu sehen, dass Crunchyroll sein Angebot stetig erweitert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare
Avatar: WilliWonka#5
Auf jedenfall gut um ein größeres Publikum zu erreichen.
Bin gespannt welche Titel die ersten sein werden und wie die Qualität ist.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Yang Xing Ho#6
ShiroikiNaja, Schwarzesmarken wird die Synchronisation hierzulande eher von Kazé bekommen. (;
Die Synchronisation soll schon laufen und von Violetmedia gemacht werden. Zudem lief der Simulcast bei AoD immer 1 Woche nach Crunchyroll (mit den Untertiteln von Crunchyroll).
    • ×0
    • ×1
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: SkyFief
V.I.P.
#7
Hätte ich jetzt persönlich nicht gebraucht und werde es auch nicht nutzen von da aus ist es mir ziemlich gleich solange es mich nicht mehr kostet.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: uid-39962#8
Wenn der Dub die gleiche Quali wie deren subs hat, können sie den behalten.
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Feidl
Moderator
#9
Kommt darauf an, wie die Qualität der Dubs sein wird.

@Diogenes
Die meisten ihrer (deutschen) Subs sind ziemlich gut. (gibt aber auch ein paar wenige richtig schlechte, aber in letzter Zeit nicht mehr)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (3)

Zeige alle Kommentare
Avatar: RETROBOTER#10
Durch die deutsche Synchro erreicht man sicherlich ein breiteres Publikum, vorausgesetzt man kann sich auf Anime einlassen und hat keine vorbehalte. Ich selber kenn kaum eine Person in meinem Umfeld/Arbeit die was mit Anime anfangen kann, für die bleibt man ein erwachsener Freak der "Kinderserien" guggt^^. Ich selber fand frühere alte Produktionen gut, von neuen Anime auf Deutsch kann ich mich nicht in den Bann ziehen lassen, bei mir geht nix über eine japanisch Synchro und ggf. gutem engl./deutschem Subtitels.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
CR DE, CR US
Keywords:
Anime, Crunchyroll
Kommentare:
10

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.