„Ou-sama Game“ erhält Anime-Umsetzung

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

„Ou-sama Game“ erhält Anime-Umsetzung

In der für dieses Jahr 16. Ausgabe des „Manga Action“-Magazins des Verlages Futabasha wurde jetzt angekündigt, dass die Thriller-Novel „Ou-sama Game“ eine Anime-Adaption erhalten wird.
Cover
© 2017 王様 ゲーム/Nobuaki Kanazawa
Die Novel wurde von Nobuaki Kanazawa verfasst und in Japan beim Verlag Futabasha publiziert. Bei selbigem Verlag wurden auch die Manga-Adaptionen veröffentlicht, welche hierzulande zum Teil bei Carlsen Manga erschienen sind.

Die Anime-Umsetzung wird noch in im Oktober dieses Jahres im japanischen TV an den Start gehen. Passend dazu wurde bereits der vollständige Sprecher-Cast zur Serie veröffentlicht. Die Hauptcharaktere Nobuaki KanazawaNaoya Hashimoto und Chiemi Honda werden von Mamoru Miyano, Shinnosuke Tachibana respektive Mao Ichimichi gesprochen. (Weiterer Cast siehe Datenbank)

Ou-sama Game beginnt an einem scheinbar normalen Tag, an dem die Schüler der Klasse 1-B an der Präfekturoberschule Tamaoka eine merkwürdige SMS bekommen. In dieser stehen Befehle von jemandem, der auf den Namen „König“ hört, welche strikt zu befolgen sind, ansonsten würde „etwas Schreckliches“ geschehen. Zu Beginn halten die Schüler dies noch für einen miesen Scherz und ignorieren es, doch nur kurz darauf kommt es zu Morden innerhalb der Klasse und das „Spiel“ nimmt seinen Lauf …
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (1)

  •  
Avatar: ~Ake~#1

Lül o.o

 

    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
ANN
Keywords:
Anime, Ousama Game
Kommentare:
1

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.