DMM Pictures kündigt Original-Anime an

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

DMM Pictures kündigt Original-Anime an

DMM Pictures veröffentlichte heute auf der offiziellen Website von „Anime-Gataris“ (dt. „Anime-Geschichten“) ein erstes Teaser-Video. Demnach ist die Premiere des originalen Anime auf diesen Herbst angesetzt.
  • animegataris-1-DBZC.jpg© DMM.futureworks/JY Animation・咲鐘湖学園アニメ研究部

Die Protagonistin Minoa Asagaya (Mitte) wird von Kaede Hondo gesprochen, Hisako Toujou leiht Miko Kouenji (links) ihre Stimme und für Arisu Kamiigusa (rechts) springt Sayaka Senbongi ein.

Anime-Gataris“ wird beim Studio WAO! World unter der Regie Kenshirou Moriis produziert. Für die Series Composition ist Mitsutaka Hirota verantwortlich, während so-shi das Charakterdesign erstellt sowie die Chief Animation leitet.

Beschreibung Nach ihrem Wechsel an die Sakaneko Private Highschool triffft Minoa Asagaya auf Arisu Kamiigusa, die ihr von ihrem Wunsch nach einem Anime-Club erzählt. Doch erst als Minoa ihre Mitschülerin Miko Kouenji kennenlernt, schlägt die anfängliche Neugierde an der Anime-Szene in eine regelrechte Sucht um und sie schließt sich Arisus Idee an. Nachdem sich so die Mitglieder zusammengefunden haben, steht der Gründung des Clubs nichts mehr im Weg. Nun vertreiben sich die drei Mädchen im Clubraum ihre Zeit mit angeregten Unterhaltungen über das gemeinsame Hobby, gleichermaßen ignorierend, wie sich der Schülerrat unermüdlich um die Auflösung des Clubs bemüht und dass das Ende der Welt bereits drohend bevorsteht …
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
offizielle Website, Otasuke, ANN
Keywords:
Anime, Anime-Gataris
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.