Kazé sichert sich die zweite „My Hero Academia“-Staffel

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Kazé sichert sich die zweite „My Hero Academia“-Staffel

Auf Facebook gab der Publisher Kazé heute bekannt, dass man sich die Rechte an der zweiten Staffel von „Boku no Hero Academia“ gesichert habe und diese auf Anime on Demand im Simulcast präsentieren werde.Die zweite Staffel, welche den „U.A. Sports Festival“-Arc des Original-Mangas adaptieren wird, soll bereits am 25. März ihre Premiere im japanischen TV feiern, wobei man diese mit einem Rückblick auf die erste Staffel starten wird und erst ab dem 1. April die eigentliche Handlung der zweiten Staffel beginnt. Das Produktionsteam von Staffel 1 konnte aber hierfür wieder zusammengetrommelt werden und so wird erneut Kenji Nagasaki die Regie beim Animationsstudio Bones führen. Unter anderem wird auch Yoshihiko Umakoshi wieder für das Charakterdesign verantwortlich zeichnen und Yuuki Hayashi komponiert den Soundtrack. Auch der bekannte Cast kehrt zu seinen Rollen zurück und wird zusätzlich mit neuen Charakteren aufwarten.

okunoer-E81F.png
© 2016‒2017 堀越耕平/集英社・僕のヒーローアカデミア製作委員会

Die 13-teilige erste Staffel, die ebenfalls auf der Manga-Reihe von Kouhei Horikoshi basiert, war von April bis Juni des vergangenen Jahres in Japan zu sehen. Auch hierzulande konnte diese auf Anime on Demand im Simulcast bewundert werden und steht dort auch nach wie vor mit deutschen Untertiteln zur Verfügung.
    • ×0
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (1)

  •  
Avatar: Shiroiki
Datenbank-Helfer
#1
Um die zweite Staffel zu sehen, müsste ich mir zuerst einmal die erste ansehen. Vielleicht mach ich das demnächst mal. (:
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Kazé
Keywords:
Anime, Boku no Hero Academia
Kommentare:
1

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.