You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Kostprobe der deutschen Sprachfassung von „Schwarzes Marken“

Auch zu der dritten und vorerst letzten Anime-Serie, die Crunchyroll am 16. November mit deutscher Synchronisation veröffentlichen will, präsentierte man jetzt einen deutschen Synchro-Clip.
  • Cover
    © 2016 吉宗鋼紀・ixtl / テレビ東京 / オルタネイティヴ第二計画

Die Rede ist natürlich von „Schwarzes Marken“ und im Video hören wir Ulla Wagener, die Irisdina Bernhard spricht, Kerstin Dietrich, die Anett Hosenfeld ihre Stimme leihen wird, und Dagmar Bittner als Pham Thi Lan.

Der „Schwarzes Marken“-Anime wurde im letzten Jahr bei den Studios ixtl und Liden Films unter Regieführung von Tetsuya Watanabe produziert. Die Drehbücher wurden von Tatsuto Higuchi, der gleichzeitig auch für die Serienstruktur zuständig war, verfasst. Für die Charaktere zeichnete Shuuichi Hara verantwortlich, während Evan Call die Musik zur Serie komponierte.

Als Vorlage für den Anime diente die „MuvLuv Alternative: Schwarzesmarken“-Light-Novel der Autoren Kouki Yoshimune und Hiroki Uchida sowie dem Illustrator Carnelian, die in Japan bei Enterbrain erschien und insgesamt 7 Bände umfasst. In Deutschland wurde die Light-Novel-Reihe derzeit von noch keinem Publisher lizenziert.

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Quelle:
Crunchyroll.de, YouTube: Crunchyroll
Keywords:
Anime, Schwarzes Marken
Bis zu 2,50 € für jeden von dir erstellten News-Beitrag
News hinzufügen

Teilen

Ticker

aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.