You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Vorgeschmack auf die deutsche Synchronisation des „Rokka: Die Helden der sechs Blumen“-Animes

Nach „Yamada-kun and the Seven Witches“ können jetzt auch Fans des „Rokka: Die Helden der sechs Blumen“-Animes einen Einblick in die deutsche Synchronisation der Serie erhaschen. Diese wird dann ebenfalls am 16. November mit deutscher Sprachfassung auf Crunchyroll erscheinen.
  • Cover
    © 2015 山形石雄/集英社・「六花の勇者」製作委員会

Im Video zu hören sind Benjamin Stolz, der den Protagonisten Adlet Mayer spricht, und Leslie-Vanessa Lill, die Flamie Speeddraw synchronisiert. Des Weiteren war auch Adlets Lehrmeister zu hören, der von Mike Carl vertont wurde.

Die Anime-Serie wurde beim Studio Passione produziert, wobei die Regieführung von Takeo Takahashi übernommen wurde. Für das Komponieren der Musik, die bei Pony Canyon entstanden ist, war Michiru Ooshima zuständig.

Der Anime adaptiert die „Rokka no Yuusha“-Light-Novel von Autor Ishio Yamagata und Illustrator Terui, die seit dem 25. August 2011 in Japan beim Verlag Shuueisha veröffentlicht wird und derzeit insgesamt 7 Bände umfasst. Hierzulande hat sich bisher noch kein Publisher die Rechte an der Light-Novel-Reihe gesichert.

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Quelle:
Crunchyroll.de, YouTube: Crunchyroll
Keywords:
Anime, Rokka: Die Helden der sechs Blumen
Bis zu 2,50 € für jeden von dir erstellten News-Beitrag
News hinzufügen

Teilen

Ticker

aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.