You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Aktion: Sammle bis zu 2,50 EUR für jede von Dir eingestellte News!

Wir möchten etwas ganz Neues ausprobieren und unseren News-Bereich zukünftig weiter ausbauen, um Euch neben unserer tollen Datenbank auch über das aktuelle Geschehen rund um Anime, Manga und Asien noch besser zu informieren. Und das Beste: Jeder von Euch kann dabei mitmachen und damit sogar bares Geld verdienen!Die Aktion ist unbefristet geplant, jedoch werden wir sie zunächst beobachten und nur langfristig fortsetzen können, wenn diese einen positiven Effekt mit sich bringt. Du als Leser kannst uns dabei unterstützten, indem Du unsere Produktlinks nutzt, worüber wir diese Aktion auch finanzieren. Es kann ausnahmslos jeder mitmachen! Helfer und Teammitglieder sind also nicht ausgeschlossen. Wer es als fleißiger News-Schreiber schafft, in 30 Tagen mindestens 10 News-Beiträge einzustellen, hat somit zusätzlich die Möglichkeit unseren Premium-Spezialrang „News-Supporter“ zu erhalten. Ein paar kleine Bedingungen sind dabei natürlich zu beachten und wir werden diese ggf. mit der Zeit weiter anpassen und natürlich beim Eintragen entsprechend kommunizieren.

Bedingungen:

  1. Welche News wir veröffentlichen entscheiden wir. Wenn Ihr Euch über eine Meldung unsicher seid, fragt kurz in unserem Livechat im Channel #support nach oder schreibt einen News-Freischalter dahingehend direkt an.
  2. Der News-Beitrag muss von Euch selbst geschrieben sein und darf mit seinem Textaufbau nur auf aniSearch eingestellt werden. Wenn Ihr die Meldung auch gern anderswo einstellen wollt, ist das natürlich möglich, dafür müsst Ihr sie dann aber entsprechend umformulieren.
  3. Sollte ein Beitrag zu viele oder gravierende Rechtschreib- oder Grammatikfehler oder auch Fehlinformationen enthalten, wird der Freischalter die Vergütung für den Mehraufwand seinerseits abstufen oder den Beitrag komplett ablehnen.
  4. Aussagen zu vermeintlichen Fakten sind für den Freischalter unbedingt mit Quellen zu belegen. Dies dient einerseits der Reduzierung der Freischaltdauer und andererseits als Erleichterung für den Freischalter. Dabei sollte Dir auch kein großer Mehraufwand entstehen – hinterlasse dem Freischalter einfach jede Quelle im Eintragshinweis, die Du selbst für Deine Recherche benutzt. Beiträge ohne Quellenangaben werden abgelehnt.
  5. Eine Auszahlung erfolgt je Wunsch ab 20 EUR als Amazon-Gutschein per E-Mail oder ab 50 EUR als Banküberweisung. Das kannst Du selbst entscheiden und musst es nur anmelden.

Vergütung:

  1. Zu einem News-Text zählen natürlich keine Zitate, kopierte Inhaltsangaben, diverse allgemeine Aufzählungen oder Copyright-Angaben.
  2. Sehr banale Nachrichten werden gar nicht oder mit maximal 25 Cent vergütet. Dazu zählen etwa News über neue Streams oder Sprecherrollen. Auch werden gesponserte Reviews nicht vergütet.
  3. Ein News-Text unter 100 Wörter gibt einen Grundbetrag von 50 Cent.
  4. Ein News-Text ab 100 Wörter gibt einen Grundbetrag von 1 EUR.
  5. Ein News-Text ab 350 Wörter gibt einen Bonus von 1 EUR oben auf den Gesamtbetrag.
  6. Wenn die Meldung einen prominenten Amazon-Link enthält, gibt es einen Bonus von 50 Cent oben auf den Gesamtbetrag.

Wir bewerten nicht die Formatierung der News-Beiträge und werden Euch dahingehend gern helfen, diese optimal zu gestalten. Ich hoffe, wir können so ein paar neue Schreiber ermutigen, sich an aniSearch zu beteiligen und je mehr sich beteiligen, umso mehr bauen wir die News-Sparte zukünftig auf aniSearch aus.

Einen neuen News-Beitrag könnt Ihr über den Menüpunkt Datenbank bei Eurem Avatar oder direkt mit diesem Link eintragen.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 68.000 werden?

    Community

    Bei der gerade erst beendeten Charakter-Wunsch-Aktion sind die Manga-Charaktere gut zum Zuge gekommen, dafür machen sie jetzt bei der nächsten Tausender-ID mal eine Pause. Will heißen, dass dieses Mal nur Anime-Charaktere zugelassen sind - abgesehen davon kommt der gleiche Modus zum Tragen wie bei der letzten Manga-Edition der ID-Wahlen, die für ID 66.000 abgehalten wurde…

  • CTF Advents-Aktion: „Wünsch dir einen Cast, wir tragen ihn ein“

    Community

    Seit einiger Zeit machen wir für jeden tausendsten Charakter eine Abstimmung, wer diese Nummer bekommen soll. Selbstverständlich kann hier am Ende immer nur einer gewinnen und obwohl auch die Unterlegenen größtenteils irgendwann eingetragen werden, wartet sicher der eine oder andere darauf, dass endlich sein Favorit an der Reihe ist. Man kann die Sache natürlich selbst in die Hand nehmen und sich für die Eintragung des Casts melden, aber weil die Adventszeit vor der Tür steht, gibt es für diese spezielle Jahreszeit eine zweite Möglichkeit: Schreibt uns eure Wünsche ins Thema und aus den gesammelten Titeln wählt jeder aus dem „Wunscherfüllungs-Komitee“ einen Cast aus, und trägt diese Charaktere dann persönlich ein. Fürs Eintragen machen die Freischalter des Charakter-Bereichs mit und wir würden uns freuen, wenn sich noch weitere Eintrager als zusätzliche Weihnachtsmänner oder -frauen anschließen würden…

  • Wir suchen Verstärkung für unser Team und weitere freiwillige Helfer

    Community

    Vorwort: aniSearch wird von vielen freiwilligen Helfern getragen, dies gilt sowohl für unsere Datenbank-Eintrager, als auch für unser Team, das sich stetig um die Freischaltung und Moderation der Seite kümmert. Je mehr sich organisatorisch an aniSearch beteiligen, umso einfacher ist die Verwaltung, Wartung und auch die Weiterentwicklung von aniSearch. Egal in welcher Form man sich an aniSearch beteiligen möchte, sei es nun als Eintrager von Daten in die Datenbank oder als Teammitglied – die Zeit und den Umfang kann man sich in jedem Fall selbst festlegen. Wir freuen uns immer über jegliche Art von Unterstützung!…

  • Community-News September 2017

    Community

    Auch im September präsentieren wir Euch die Community-News, die Euch das Wichtigste des Monats rund um aniSearch aufzeigen soll. Denn auch dieser Monat hatte sehr viel zu bieten. Helfer für die Community-News sind jederzeit willkommen; wenn Ihr sie also mitgestalten möchtet, meldet Euch am besten im zugehörigen Thema…

  • [Sexy Edition] Wer soll Charakter Nummer 66.666 werden?

    Community

    Die Charakter-ID 66.000 hat gerade ihre Besitzerin gefunden und der nächste Tausender ist noch etwas entfernt, aber traditionell wird auch für die sogenannten „Schnapszahlen“ ein spezieller Charakter ausgesucht. Das wäre dann die 66.666 und vor geraumer Zeit hatte ich versprochen, dass hier endlich auch Hentai-Charaktere zum Zug kommen, die sonst bei der Wahl immer ausgeschlossen sind…

Informationen

Datum:
Thema:
Community
Erstellt von:
Thema:
Community
Bis zu 2,50 € für jeden von dir erstellten News-Beitrag
News hinzufügen

Teilen

Ticker

aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.