You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Anime-Umsetzung für „Evil or Live“ angekündigt

Am vergangenen Donnerstag bestätigte das Animationsstudio Emon die Produktion einer Anime-Adaption von Xiao-Nan LisEvil or Live“-Manhua unter der Regie Yi Dongs. Der 12-teilige Anime wird am 11. Oktober auf Tokyo MX seine TV-Premiere feiern.Wie man auf der offiziellen Website der Serie außerdem bekannt gab, trägt das Opening den Titel „Being“ und wird von der Band NormCore performt. Des Weiteren stehen bereits die ersten Synchronsprecher für die Hauptcharaktere fest: Shin'ichirou Ueda als Protagonist Hibiki, Kouki Uchiyama als Shin und Chika Anzai als Shiori.

  • Cover
    © 2017 TENCENT/EVIL OR LIVE製作委員会

Evil or Live“ spielt in einer modernen menschlichen Gesellschaft, in der die junge Generation von einer neuartigen „Krankheit“ befallen wird. Die Symptome, „Net Addictions“ genannt, zeigen sich im verstärkten Gebrauch von Internet und modernen Technologien, was vor allem durch Einsamkeit, Zweifel und Verbrechen hervorgerufen wird. Um die erkrankten Jugendlichen wieder auf den „richtigen Weg“ zu führen, wird eine spezielle Rehabilitationseinrichtung ins Leben gerufen, in die auch Hibiki eines Tages eingewiesen wird. Doch schnell wird klar: Die Anlage ist in Wirklichkeit ein Gefängnis, das sich zudem schon bald als die wahre Hölle herausstellt …

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Quelle:
offizielle Website, ANN
Keywords:
Anime, Evil or Live

Teilen

Ticker

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.