You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

„Attack on Titan“ erhält dritte Staffel

Fans des „Attack on Titan“-Anime dürfen sich freuen, denn via Twitter kündigte man jetzt eine dritte Staffel der Anime-Serie für das Jahr 2018 an.
hsgtw5-0N54.jpg

Die erste als auch die zweite Staffel des Anime wurden bei Wit Studio produziert. Für die Regieführung waren jeweils Tetsurou Araki (Staffel 1) und Masashi Koizuka (Staffel 2) verantwortlich. Für das Charakterdesign zeichnete bei beiden Staffeln Kyouji Asano verantwortlich, während man für die Strukturierung der einzelnen Episoden Yasuko Kobayashi beauftragte.

Als Vorlage für das Titanen-Abenteuer dient der „Attack on Titan“-Manga von Autor und Illustrator Hajime Isayama, welcher in Japan seit dem 9. September 2009 beim Verlag Kodansha veröffentlicht wird und derzeit 22 Bände mit insgesamt 93 Kapiteln umfasst. Hierzulande sicherte sich Carlsen Manga die Rechte an der Manga-Reihe und stellte bereits die ersten 18 Bände in die hiesigen Händlerregale.

In Deutschland veröffentlicht der Publisher Kazé den Actiondrama-Anime auf DVD und Blu-ray, als auch auf dem Video-on-Demand-Portal Anime on Demand, wo man sich neben der ersten auch die zweite Staffel legal ansehen kann.

Beschreibung der ersten Staffel:
Vor knapp einem Jahrhundert wurde die Menschheit nahezu von Titanen, die wie aus dem Nichts aufgetaucht sind, ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über geringe Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern höher sind als selbst die größten Titanen.

Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen mehr gesehen. An jenem schicksalhaften Tag jedoch erscheint wie aus dem Nichts ein „Supertitan“ vor der Stadt und reißt ein Loch in Mauer. Als die Titanen in die Stadt einfallen, müssen Eren und seine Ziehschwester Mikasa mit ansehen, wie ihre Mutter bei lebendigem Leibe gefressen wird. Eren schwört, dass er jeden einzelnen Titanen auf der Welt abschlachten und Rache für die gesamte Menschheit nehmen wird.

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Quelle:
  ANN, offizieller Twitter-Account
Keywords:
Anime, Attack on Titan

Teilen

Ticker

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.