„Action Heroine Cheer Fruits“-Anime feiert seine Premiere im Juli 2017

Über den offiziellen Twitter-Account sowie die Website des „Action Heroine Cheer Fruits“-Animes (jap.: „アクションヒロイン チアフルーツ“) wurden ein neues Keyvisual, ein Promo-Video, weitere Cast-Mitglieder und neue Informationen zur Serie veröffentlicht.
  • Cover
    © 2017 アクションヒロイン チアフルーツ/diomedéa

Der Original-Anime wird beim Studio diomedéa unter der Regie von Keizou Kusakawa produziert werden, welcher auch schon für die Anime-Serie Fuuka aus der letzten Saison auf dem Regiestuhl Platz nahm. Das Verfassen des Drehbuchs übernimmt Naruhisa Arakawa, welcher bereits bei Werken wie Spice and Wolf oder auch Dragonball mitgewirkt hat. Die Charaktere werden von Naomi Ide designt, während die Musik bei Nippon Columbia entsteht.

Neue Cast-Mitglieder:

Bereits bekannte Cast-Mitglieder:


Die TV-Anime-Serie wird ihre Premiere im Juli auf den japanischen TV-Sendern TBS und BS-TBS feiern.

Action Heroine Cheer Fruits spielt in einem ruhigen Städtchen namens Hinano City, in welchem Früchte angebaut werden, doch dort es gibt ein Problem: Die Stadt hat allmählich ihren Pepp verloren! Aus diesem Grund werden die Oberschülerinnen Misaki, An, Roko, Mikan, Mana, Genki, Yuuki, Hatsuri und Kanon zu sogenannten „lokalen Heldinnen“. In dieser Geschichte wird gezeigt, wie viel Mühe sich die Mädchen dabei geben, die Stadt mithilfe von live Action-Events wieder zu revitalisieren.

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Quelle:
Twitter: @cfru_tokisai, Offizielle WebsiteANN
Keywords:
Anime, Action Heroine Cheer Fruits

Teilen

Ticker

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.