Black Butler: Ein Teufel von einem Butler (2014)Kuroshitsuji / 黒執事

Film Rezensionen

Hier findest Du sowohl kurze als auch umfangreichere Rezensionen zum Film „Black Butler: Ein Teufel von einem Butler“. Dies ist kein Diskussionsthema! Jeder Beitrag im Thema muss eine für sich alleinstehende, selbst verfasste Rezension sein und muss inhaltlich mindestens die Kerngebiete Handlung und Charaktere sowie ein persönliches Fazit enthalten. Du kannst zu einer vorhandenen Rezension allerdings gern einen Kommentar hinterlassen.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Mamango#1
Ich muss als erstes mal offenlegen, dass dies die erste Realverfilmung eines Anime ist, die ich je gesehen habe x3 und ich doch einigermaßen positiv überrascht war :o.
Black Butler ist grundsätzlich einer meiner Lieblingsanimes c: und natürlich muss man sich auf einige Änderungen gefasst machen, die wie ich schon in anderen Bewertungen gelesen habe, nicht jeden Fan gefallen haben. Ich möchte aber hierbei auch nicht in jeden Punkten den Film mit dem Anime vergleichen, sondern ihn als Gesamtwerk betrachten. (Außerdem ist es schon eine Weile her seit ich den Anime gesehen habe x3, also war ich hierbei auch nicht sehr kritisch, was natürlich auch Einfluss auf meine Bewertung hat ;3)
Die Zeit in der der Film spielt, grenzt sich grundsätzlich vom Anime ab, was ihn dadurch für mich aber auch interessanter gestaltet. Die Story war meiner Meinung nach für 119 Minuten ganz okay, was vielleicht auch daran liegt, dass man die Personen und deren Eigenschaften schon kennt und ihre Aktionen deshalb leichter vorhersehbar waren (damit muss man eben leben x3). Dazu fand ich aber die Actionszenen und die Musik sehr passend eingebaut :). Zu den Charakteren gibt es auch noch einiges zusagen, doch man sollte sich grundsätzlich nicht darauf verlassen, dass alle vom Anime übernommen werden. Einige wurden eben der Story entsprechend verändert oder sogar ganz außen vor gelassen, was mich selbst aber nicht sonderlich gestört hat, da ich mich hauptsächlich auf das Comeback eines realen Sebastians gefreut habe \^-^/.
Auch bei dem Haupcharakter Ciel wurde hier einiges verändert (Namen, Vergangenheit,...), doch dass auffälligste war wohl die plötzliche Geschlechtsumwandlung, was jedoch durch den Story Ablauf leichter zu verkraften war xD.

Mein Fazit ziehe ich hier also als eine gelungene Realverfilmung eines beliebten Anime, welche zwar einige Unterschiede aufweist, aber mir persönlich trotzdessen viel Freunde bereitet hat :3 und für jeden Fan aufjedenfall ein Blick wert ist c;.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 1
  • 11
  • 23
  • 58
  • 22
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen125Klarwert3.55
Rang#108Favoriten12

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: MaysileeMaysilee
    Abgeschlossen
  • Avatar: minna_kunminna_kun
    Abgeschlossen
  • Avatar: TentakelmonTentakelmon
    Abgeschlossen
  • Avatar: ShiochanShiochan
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.