Kamikaze Girls (Live-Action)Shimotsuma Monogatari / 下妻物語

  • TypMovie
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht29. Mai 2004
  • HauptgenresNonsense-Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Film Informationen

Film Beschreibung

Covertext:
Zwei rebellische Girls, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Auf der einen Seite Momoko, eine modebesessene Trash-Lolita, und auf der anderen Seite Ichiko, eine punkige Bikerbraut. Als sich ihre Wege kreuzen, entsteht eine kuriose Freundschaft zwischen Rüschenblusen und blutstarrenden Baseball-Schlägern. Nur zusammen sind sie stark, nur zusammen können sie dem Alltag eine saftige Kopfnuss verpassen. Diese Riot Girls kann niemand aufhalten, schon gar nicht der Rest der Welt!
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Film Streams (Trailer)

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Film Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Film Bilder (27 Screenshots)

Film Forum

Film Rezensionen

Avatar: Devilcooker#1
Shimotsuma Monogatari ist Trash, aber hochwertiger Trash.


Skizziert werden zwei Schülerinnen, die wohl unterschiedlicher kaum sein könnten: Die in der Gemeinschaft ziemlich abgekapselt lebende Momoko, Tochter von einem Versager von Gauner, die sich durchgehend in kitschig-surrealen Frillkleidern kleidet, was ihrer Vorstellung von Lolita-Stil entspricht; und die Klavierspielende Ichiko, Tochter strenger Eltern, die einer Motorrad-Gang angehört. So abstrus das ganze klingt, so verläuft es auch. Die beiden lernen sich kennen, als Momoko die gefälschten Versache-Klamotten ihres Vaters loswerden will, und von da an lässt Ichiko sie nicht mehr in Ruhe.

Durch all die Absurditäten gelingt dem Film ein sehr interessanter Einstieg, doch der etwas Story- und Drama-lastige Mittelteil zieht sich leider manchmal arg in die Länge. Der Abschluss wiederum ist großartig.

Im Gegensatz zu vielem, was man an japanischem Trash kennt, so wurde hier auf Stil geachtet. Vielleicht kann man nicht ganz von Tarantino-Klasse reden, aber Studio 4°C lässt sich nicht lumpen, und so wirkt eigentlich nichts je wirklich "billig," was den Film sehr von den vielen anderen japanischen Trashfilmen abhebt.

Die einzige Schwäche des Films, vllt. aber auch gerade seine Stärke, ist die Kombination aus Trash und ernsthaften Dramaelementen. Hierdurch lässt sich eine Zielgruppe schwer ausmachen, kann der Film auf einem Bier&Pizza-Abend vielleicht ermüden, und Drama-Fans werden sicher durch den Einstieg abgeschreckt. Dennoch, vielleicht ist es auch gerade das, was diesen Film besonders macht.

Fazit: Überzeugt euch selbst!
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Film Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Film „Kamikaze Girls“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Kamikaze Girls“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Dororo“
Gewinnspiel – „Dororo“

Bewertungen

  • 3
  • 5
  • 16
  • 30
  • 9
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.40 = 68%Rang#228

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: NetjackNetjack
    Abgeschlossen
  • Avatar: BackToZeroBackToZero
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: YggdrasilYggdrasil
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Film teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Film oder informierst gern über Filme? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Film-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Film und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.