Hanazakari no Kimitachi e: Ikemen Paradise (Live-Action)花ざかりの君たちへ ~イケメン♂パラダイス~

  • TypTV
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht03. Jul 2007
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeWeiblich

Film Beschreibung

Film: Hanazakari no Kimitachi e: Ikemen Paradise
Ashiya Mizuki ist ein japanisches Mädchen aus den USA, die eines Tages im Fernsehen den jungen Athleten Sano Izumi bei einem Hochsprungwettbewerb sieht. Sie beginnt ihn zu vergöttern und entscheidet sich dafür, nach Japan zu reisen und so auf dieselbe Schule zu gehen wie er. Jedoch besucht Izumi eine reine Jungenschule, daher muss Mizuki sich als Junge ausgeben, um ihrem Idol nahe zu sein und ihm zu helfen.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Film Streams

Immer mehr Films sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Film „Hanazakari no Kimitachi e: Ikemen Paradise“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Film Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Film Bilder (41 Screenshots)

Film Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Film Rezensionen

Avatar: Maecky#1
„Die Handlung dreht sich um ein wichtiges Element: Ein Mädchen wird von ein paar Jungs ebenfalls für männlich gehalten und so nehmen sie sie in ihre Gruppe auf. Ausgerechnet diesen Jungs laufen die Mädchen nur so hinterher. Der Host Club...“
„Stopp, stopp, STOPP! Es geht hier gar nicht um die Ouran Schule.“
„Hä?!“
„Du solltest über die Eindrücke der Osaka Schule berichten ... Ok, das kann schon mal passieren, die Unterschiede findet man nämlich (wenn man die Tatsache außen vor lässt, dass es sich hierbei um eine Live-Action und nicht um einen Anime handelt) nur im Detail.
Es ist nicht nur so, dass in beiden Serien am Anfang ein Mädchen in einen für Jungs vorbehaltenen Club bzw. Schule stolpern und diese ungewöhnliche Situation von den eingeweihten geheim gehalten wird. Nein, erstaunlicher Weise gibt es auch in beiden Serien eine weibliche Gegengruppe, deren Einstellungen zu den männlichen Personen zwar grundsätzlich verschieden sind, die Gemeinsamkeiten sind trotzdem verblüffend.
Soll heißen, wer nicht genug vom Host Club lernen konnte, sollte auf jeden Fall bei Hana Kimi nachsitzen und kann hier gleich aufhören zu lesen.

So, genug Serien verglichen und herumgeblödelt, kommen wir zur eigentlichen Bewertung der Serie.
Die Comedy in "Hanazakari no Kimitachi e" basiert glücklicherweise nicht nur auf der oben geschilderten Situation, sondern auch auf den abgedrehten Charakteren. Eine Klasse voller Kampfsortler, eine Klasse voller Theaterverrückte und eine Klasse mit ... eben einem Mädchen als Jungen, die dann noch in unzähligen Wettkämpfen gegeneinander antreten. Es gibt noch unzählige andere verrückte Typen, was zu einem vielfältigen Buffet an Witzen führt. Trotz allem kommt fast jeder Charakter natürlich rüber.
Ein JDrama, was Hana Kimi ja sein soll, enthält natürlich auch viele Dramaszenen, diese fallen qualitativ zwar ein wenig von der Comedy ab, sind aber immer noch auf einem hohen Niveau. Die Romanzeszenen sind stellenweise etwas kitschig, sind aber (bis auf die 20 minütige, aber durchaus gelungene, Schlussszene) bevor sie nervig werden wieder vorbei und enden meist in einem guten Lacher.
Die Haupthandlung ist (gelinde gesagt) kein Meisterwerk und bietet keine großen Überraschungen. Man könnte auch sagen, die Handlung ist nur Mittel zum Zweck. Sie wird eher langsam erzählt, aber es passiert noch so viel anderes, das man getrost darüber hinweg sehen kann.
Die schauspielerische Leistung ist zwar nicht immer überzeugend, aber für japanische Verhältnisse durchaus gut, dabei sticht besonders ein Vorteil gegenüber Animes hervor:
Gesichter mit emotionalen Ausdrücken, irgendwer scheint da besonders auf eine gute überzeugende Leistung geachtet zu haben.

Fazit:
Ich stimme weder mit dem durchschnittlichen Anisearch-User überein, dass Death Note die beste Serie, Samurai X: Trust and Betrayal das beste OVA noch, dass Gekijouban Kara no Kyoukai der beste Film sei, doch in einer Sache vertrete ich vollkommen die gleiche Meinung:
Hana Kimi ist die momentan beste Live-Action.
    • ×9
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Cerina#2
Als fleißiger Leser und auch Fan des Mangas Hana Kimi habe ich mir die Live Action natürlich nicht entgehen lassen. Ich möchte gleich auf mein Fazit zu sprechen kommen, da Maecky storytechnisch bereits die wichtigsten Aspekte nannte.
Es wurden schlussendlich doch einige Szenen und Charaktere umgeschrieben. So gefällt mir Nakatsu, der Löwe der Osaka Highschool (wie es im Manga heisst) um einiges besser als im Manga. Sein Schauspieler Toma Ikuta hat seine Rolle hervorragend gespielt und sorgte für die meisten Lacher in der Live Action ;-) Sano und Mizuki hingegen waren dann doch etwas zurückhaltender und weniger lustiger als man es vom Manga gewöhnt ist. Trotzdem hat es der Live Action nicht geschadet, da der Wechsel zwischen Comedy und Drama ungewöhnlich gut gelungen ist. Die Charaktere sind allsamt sympathisch und glaubhaft, (trotz einiger verrückter Paradiesvögel ^^) so fällt es nicht schwer, emotional mit ihnen mitzufühlen. Was den Soundtrack betrifft hinterlässt Hana Kimi auch überaus positiven Eindruck. Die Songs untermalen die jeweilige Szene nahezu perfekt und das Main Theme Ikemen Boogie wird mit großer Warscheinlichkeit auch nach Abschluss der Serie noch im Gedächtnis haften bleiben. Letzendlich kann ich bedenkenlos zustimmen. Hana Kimi ist die bisher beste Live Action und ich bin mir sicher, dass dies auch noch längere Zeit so bleiben wird ^^

Wer nicht genug von Hana Kimi bekommen kann, sollte zum greifen, welches ein halbes Jahr nach der Serie spielt und den den ultimativen Abschluss der Live Action darstellt.
    • ×9
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: snowcat#3
Anspruch:2
Action:4
Humor:6
Spannung:3
Erotik:0
Nach Hana Yori Dango wollte ich eigentlich bezüglich Dramas mal ne Pause einlegen. Da mich Oguri Shun jedoch total umgehauen hat, konnte ich nicht anders als meine guten Vorsätze über Bord zu werfern. Und wenn ich jetzt zurückdenke, dann bereue ich es auch nicht. Hana Kimi sollte man wirklich gesehen haben. Anfangs hatte ich probleme mich zwischen den vielen Protagonisten zurecht zu finden, aber mit jeder weiteren Folge wurden die Charakterbilder immer weiter ausgebaut und Stück für Stück habe ich sie irgendwann alle in mein Herz geschlossen. Ich habe den Manga nie zu Ende gelesen; nachdem ich jetzt jedoch due Live Action gesehen habe werde ich das Ganze nochmal überdenken. Hana Kimi ist einfach schön anzusehen. Neben Oguri Shun als Sano Isumi gibt es noch jedem Menge anderer Schauspieler, die ihre Rollen toll verkörpern und es macht einfach Freude die Geschichte mitzuerleben.
Einzig das Ende hat mich ein bisschen enttäuscht. Ich hab es mir ein bisschen intensiver gewünscht. Aus diesem Grund gebe ich die Hoffnung auf eine 2. Staffel nicht auf, auch wenn sie unwahrscheinlich ist.
Für alle JDrama-Fans ist Hana Kimi jedoch ein absolutes Muss und auch allen anderen würde ich es sorgenlos empfehlen-
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1

Film Kommentare

Avatar: sueszer freak#1
Dieser Live Action is einfach nur hamma ! Das ist der beste den ich je gesehen haben aber ich habe eine Frage ;D Kommt noch eine zeite staffel raus ?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×21
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Adventsgewinnspiel, Teil 3: Cat’s Eye
Adventsgewinnspiel, Teil 3: Cat’s Eye

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?

Titel

  • Japanisch Hanazakari no Kimitachi e: Ikemen Paradise
    花ざかりの君たちへ ~イケメン♂パラダイス~
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.07.2007 ‑ 18.09.2007
  • xx Synonyme
    Hana Kimi, Ikemen Paradise, Hottie Paradise, Ike-para, For You in Full Blossom

Bewertungen

  • 3
  • 3
  • 31
  • 96
  • 137
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen300Klarwert4.10
Rang#7Favoriten21

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: JwlhyferJwlhyfer
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: NorrajaNorraja
    Abgeschlossen
  • Avatar: JinkoJinko
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Film teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Film oder informierst gern über Filme? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Film-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Film und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.