You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Herzliches Hallo an alle Animefans, die sich gerade mein Profil angucken.

Ein paar kurze Infos zu mir:
Zu Animes bin ich gekommen wie viele andere auch: Durch die fragwürdigen RTL2 Ausstrahlungen diverser verhunzter oder von vornherein nicht wirklich toller Animeserien.
Nachdem ich dann vor etwa 5 Jahren in der original Version von „Naruto“ meine damalige Lieblingsserie gefunden habe, wurden Animes endgültig zu einer Leidenschaft von mir. Diese hat sich zwar aufgrund der immer unorigineller werdenden Seasons mittlerweile eher wieder zu einem kleinen Hobby zurückentwickelt, aber ich weiß natürlich nach wie vor solche Meisterwerke wie Code Geass usw. zu schätzen und verfolge auch weiterhin neuere Seasons, da diese ja zum Glück nicht immer nur aus kopiertem Einheitsbrei bestehen.
Eine inzwischen weitaus größere Leidenschaft von mir ist aber das Hören, Schreiben und Spielen (auf Klavier und Flöte) unterschiedlichster Musik.
Ansonsten verbringe ich meine wenige Freizeit auch gerne mal mit Freunden und/oder Videospielen.


Wie man an meiner Charakter Liste sieht, mag ich vorallem niedliche und nette Charaktere.
Generell bin ich aber für viele Persönlichkeiten (wie z.B. coole, willemstarke oder lustige Typen) offen, wenn sie in ihrer Rolle innerhalb der Animes überzeugen. Nur Tsundere Chars sind meist nicht so mein Fall. Die Liste ist übrigens nicht als Ranking zu verstehen.


Wenn man bedenkt, dass ich schon einige Jahre hier bei aS angemeldet bin, kann man zwar nicht behaupten, dass ich bisher sonderlich aktiv war, doch ich sehe aS trotzdem als eine wertvolle Informationsquelle. Das liegt natürlich größtenteils auch an den vielen hilfreichen Kommentaren, die es hier mittlerweile zu lesen gibt und so hoffe ich mal, dass auch meine nicht gerade zahlreichen Kommentare ein wenig zur Qualität der Datenbank beitragen.

Ich bin übrigens immer sehr dankbar für konstruktive Kritik, Lob und Anregungen. Gerade bei denen, die meine Kommentare oft tendenziell negativ oder neutral bewerten, würde ich mich über eine PN mit entsprechender Begründung freuen, da ich diese Leute seit dem Update nicht mehr selbst anschreiben kann.



Mein Bewertungssystem:

Unter welchen Vorraussetzungen ich einen Kommentar zu einem Anime schreibe:
Ob ich zu einem Anime etwas schreibe oder nicht, hängt vor allem von den bisherigen Kommentaren anderer Verfasser ab. Bei Animes, zu denen es schon mehrere gute Kommentare gibt, sehe ich wenig Sinn darin, noch einen weiteren hinzuzufügen (Daher auch z.B. kein Death Note Kommentar von mir). Wenn es zu einem Anime jedoch keine oder nur wenige gute Beiträge gibt, schreibe ich meistens einen eigenen. Auch wenn es bisher nur Texte gibt, die ich für unbrauchbar halte oder deren Meinung stark von meiner eigenen abweicht, (Das gilt selbst für an sich gut verfasste Reviews) habe ich meistens die Motivation selbst etwas beizutragen.

Wie ich schreibe und bewerte:
Ich setze mich in meinen Kommentaren wertend mit Animes auseinander. Wenn man so will kann man sie also als Amateurkritiken bzw. von mir aus auch als Reviews bezeichnen. Neben wichtigen Aspekten, wie den Charakteren und der Handlung, gehe ich meist auch darauf ein, inwieweit das Anime in sein Genre einzuordnen ist. Somit macht es für mich natürlich auch viel aus, ob z.B. ein hauptsächlich komödiantisches Anime auf der Comedyebene überzeugen kann.
Seit einiger Zeit bewerte ich auch etwas strenger, denn gerade solche Serien, die auf misslungene Weise einfach nur 1000 mal gesehene Elemente wieder aufwärmen, kann ich inzwischen immer weniger ausstehen.
Ich greife bei meinen Kommentaren übrigens auf die gesamte Bandbreite des Punktesystems zurück um möglichst differenzierte Bewertungen zu erzielen. Gebe ich einem Anime also beispielsweise 5 Punkte, kennzeichne ich dieses nicht als kompletten Müll, sondern als Durchschnittskost, die ich für Fans des Genres durchaus noch als einigermaßen unterhaltend erachte.


Anmerkung:
Vielen Dank übrigens an alle, die so nett waren, mir einen GB Eintrag zu hinterlassen.

Zuletzt bewertet: Anime

  • Anime305
  • Mittelwert3,18 von 5
  • Episoden5.590
  • Rewatched2
  • Kommentare37

Zuletzt bewertet: Manga

  • Manga18
  • Mittelwert3,67 von 5
  • Bände / Kapitel401
  • Rewatched0
  • Kommentare1

Zuletzt bewertet: Filme

Es sind bisher noch keine Einträge vorhanden oder diese sind nicht öffentlich einsehbar.

Favoriten: Charaktere

Letzter Gästebucheintrag

Avatar: Leoknight

Interessanter Kommentar zu Sekai Seifuku: Bouryaku no Zvezda, mir gefällt dein Stil, mach' weiter so.

Grüße
Leoknight

Über mich

Avatar: Niru
Alter:
30 Jahre
Geschlecht:
Männlich
Sprache:
Deutsch
Wohnort:
NRW
Tätigkeit:
Student - Komposition

Achievements

  • AnimeStufe 2 in 288 Keksen
  • BeschreibungenStufe 2 in 295 Keksen

Forum

Themen96Beiträge128

Freunde

Gästebuch

Clubs

Es sind bisher noch keine Einträge vorhanden.
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.