Genres

Hier findest Du eine Übersicht unserer Manga-Genres und kannst die Titel gezielt nach einem Hauptgenre oder Nebengenre auflisten lassen.

Hauptgenres

  • Abenteuer – Analog zum Real-Abenteuerfilm handelt dieses Genre von ereignis- und risikoreichen Reisen an exotische Schauplätze.
  • Action – Dreht sich um Kampf und Gewalt.
  • Actiondrama – Action, die neben dem Kämpfen auch Wert auf ausgearbeitete Charaktere und soziale Konflikte legt.
  • Actionkomödie – Heitere Action, die sich selbst nicht ganz ernst nimmt.
  • Alltagsdrama – Ein ruhiges, manchmal auch nüchternes Drama über alltägliche Konflikte.
  • Drama – Besitzt eine konfliktreiche, dramatische Handlung.
  • Fighting-Shounen – Auf männliche Teenager zugeschnittene Action, die fast ausschließlich vom Kämpfen handelt.
  • Ganbatte – Die Hauptfigur möchte bei einer Sportart oder einer anderen Tätigkeit mit Wettbewerbscharakter die Spitze erklimmen.
  • Geistergeschichten – Geschichten über Geister und weitere Wesen der (japanischen) Folklore.
  • Hentai – Ein pornografischer Titel.
  • Horror – Handelt von der Flucht vor oder dem Kampf gegen (meistens übernatürliche) bedrohliche Wesen. Die Hauptfigur befindet sich ständig in einer angsteinflößenden Situation.
  • Komödie – Soll den Zuschauer bzw. Leser zum Lachen bringen.
  • Krimi – Dreht sich um Verbrechen und deren Aufklärung.
  • Liebesdrama – Eine dramatische, ernste Liebesgeschichte.
  • Nonsense-Komödie – Eine Komödie mit besonders sinnlosem, verrücktem Humor.
  • Romantische Komödie – Eine heitere Liebesgeschichte.
  • Romanze – Handelt von Liebesbeziehungen der Protagonisten.
  • Sentimentales Drama – Dieses Drama ist besonders gefühlsbetont und möchte auch bei den Zuschauern starke Gefühle auslösen.
  • Thriller – Eine spannungsgeladene Geschichte über einen Menschen, der oft alleine einer nahezu auswegslosen Situation gegenübersteht.
  • Unbestimmt – Kann keinem spezifischen Genre zugeordnet werden.

Nebengenres

  • Abenteuer – Analog zum Real-Abenteuerfilm handelt dieses Genre von ereignis- und risikoreichen Reisen an exotische Schauplätze.
  • Action – Dreht sich um Kampf und Gewalt.
  • Alltagsleben – Der Titel beschäftigt sich ausgiebig mit dem Alltagsleben seiner Protagonisten.
  • Drama – Besitzt eine konfliktreiche, dramatische Handlung.
  • Ecchi – Bezeichnet entweder Sexhumor oder allgemein sexuell anzügliche Szenen, ohne dass es zwischen den Figuren zum Sex kommt.
  • Erotik – Bezieht sich in diesem Fall ausschließlich auf Titel, die weder Ecchi noch Hentai sind. Es kommt zwischen den Hauptfiguren öfter zum Sex.
  • Fantasy – Dieses Genre dreht sich um magische Kräfte und übernatürliche Wesen.
  • Fighting-Shounen – Auf männliche Teenager zugeschnittene Action, die fast ausschließlich vom Kämpfen handelt.
  • Ganbatte – Die Hauptfigur möchte bei einer Sportart oder einer anderen Tätigkeit mit Wettbewerbscharakter die Spitze erklimmen.
  • Geistergeschichten – Unheimliche Geschichten über Geister und Wesen der (japanischen) Folklore.
  • Harem – Die Hauptfigur wird von vielen Frauen bzw. Männern umgarnt.
  • Hentai – Ein pornografischer Titel.
  • Horror – Handelt von der Flucht vor oder dem Kampf gegen (meistens übernatürliche) bedrohliche Wesen. Die Hauptfigur befindet sich ständig in einer angsteinflößenden Situation.
  • Komödie – Soll den Zuschauer bzw. Leser zum Lachen bringen.
  • Krimi – Dreht sich um Verbrechen und deren Aufklärung.
  • Magical Girl – Handelt von einem jungen Mädchen mit übernatürlichen Kräften, das sich in ein Alter Ego verwandeln kann und heimlich gegen Monster o. Ä. kämpft.
  • Mecha – Im Mittelpunkt stehen große Kampfroboter, die meistens von einem Piloten gesteuert werden müssen.
  • Mystery – Im Gegensatz zur offensichtlichen Fantasy bzw. zum offensichtlichen Scifi geht es hier um übernatürliche Kräfte oder Wesen, deren Ursachen im Verborgenen liegen.
  • Psychodrama – Handelt vom Wesen und der Psyche des Menschen. Die Hauptfigur steht oft unter großem psychischen Druck.
  • Romanze – Handelt von Liebesbeziehungen der Protagonisten.
  • Scifi – Dieses Genre dreht sich um Kräfte und Wesen, die sich ansatzweise wissenschaftlich erklären lassen.
  • Sport – Im Mittelpunkt steht eine Sportart.
  • Thriller – Eine spannungsgeladene Geschichte über einen Menschen, der oft alleine einer nahezu auswegslosen Situation gegenübersteht.
  • Yaoi – Im Mittelpunkt stehen Liebesbeziehungen zwischen Männern.
  • Yuri – Im Mittelpunkt stehen Liebesbeziehungen zwischen Frauen.
  • Übermäßige Gewaltdarstellung – Die Gewaltdarstellung geht über ein für den Durchschnittsmenschen zumutbares Maß hinaus.
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.