You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Manga » Kommentare

Hier findet man, chronologisch nach Eintragungsdatum sortiert, alle Manga-Kommentare unserer Mitglieder.

Kommentare

Saihôshi: The Guardian

Avatar: Silberfang

#102434
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Saihôshi war für mich ein äußert positive Überraschung.
Eigentlich habe ich den Manga nur gelesen, weil er gebraucht zu haben war und mir das Titelbild gefiel. Nun aber gehört er mit zu meinen Lieblingen.

The Daily Life of Crunchyroll-Hime

Avatar: Baumkuchen-sama

#102433
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Illustrationen
  • Charaktere

Guter Zeitvertreib für Zwischendurch, da die Kapitel nur eine Seite lang sind, ist man auch relativ schnell fertig damit.

Die Story ist quasi überhaupt nicht vorhanden und das ganze Ding ernährt sich nur von Sketches welche ziemlich an Pop Team Epic erinnern, jedoch, obwohl die Witze ziemlich mau sind, ist es schön endlich mal was über die Hime zu erfahren. ^^

Kaguya-sama: Love is War

Avatar: R.Rook

V.I.P.

#102432
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Das Setting dieser Geschichte scheint ja erst einmal nichts Besonderes zu sein: Eine extrem reiche, verwöhnte und super-intelligente Industriellentochter liebt einen armen, aber gutaussehenden und super-intelligenten Jungen aus der Schicht der gemeinen Leute - und umgekehrt. Sie sind außerdem der Präsident und die Vizepräsidentin des Schülerrats einer Eliteschule für Kinder der Oberschicht und ausgewählte Stipendienempfänger. Dem Schülerrat gehören noch zwei weitere Figuren an, die beide ebenfalls direkt dem Handbuch für klischeehafte Settings entstiegen zu sein scheinen, ebenso wie die kampferprobte Kammerdienerin, die das Prinzesschen in der Highschool begleitet und beschützen soll.

Bakuman.

Avatar: Winch

#102431
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Illustrationen
  • Charaktere
Ich bin begeistert und gleichzeitig frustiert über diesen manga der auf und ab geht und es ist auch sehr schwer zu lesen denn ich hatte noch nie probleme ein manga in 2 oder weniger stunden durch zu haben aber bei dem hier dauert es fast 2 tage weil es einem extrem abverlangt weil zuviel text drinnen ist das sowas von unnötig die story kaputt macht und das schadet der story extrem und manche sachen wiederholen sich zu sehr das man fast einknickt beim lesen, vielleicht geht es mir nur so aber es zieht sich zu sehr in die länge hinaus der manga dabei würden 14 bänder ausreichen oder weniger sogar.

Midnight Secretary

Avatar: Silberfang

#102430
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Illustrationen
  • Charaktere
Midnight Secretary ist definitiv einer meiner Lieblingsmangas. Aber warum?
Die Geschichte ist nicht wirklich neu: Hauptcharakterin Kaya Satozuka stellt fest, dass ihr Chef Kyouhei ein Vampir ist, will aber trotzdem für ihn arbeiten und fühlt sich schnell zu ihm hingezogen.
Eigentlich wäre der Manga damit eine durchschnittlich gute Vampir-Romanze, wären da nicht die wirklich überzeugenden Charaktere.

Attack on Titan: No Regrets

Avatar: bun0815

#102429
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Dieser Kommentar wird sich auf die deutsche Übersetzung von Carlsen beziehen. Wie in allen meinen Kommentaren werde ich auch in diesem kaum auf den Inhalt des Mangas eingehen umso Spoiler zu vermeiden.

AKB49: Ren'ai Kinshi Jourei

Avatar: R.Rook

V.I.P.

#102428
2 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
AKB48? - Hört mir auf mit dem Mist!
Eine Trap als Mainchar? - Was haben die Japaner nur ständig mit diesen Traps? *Wissen will*...
Ergebnis: Trap > AKB48. Ich schau also mal rein.

Mein erstes Mal

Avatar: Shinochi

#102427
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich

Ich habe mich schon seit Ewigkeiten auf diesen Manga gefreut. Auch, weil er einer der wenigen ist, die mal nicht aus dem Ausland kommen.
Die Zeichnungen sehen wahnsinnig toll aus. Darin habe ich mich sofort verliebt. Der Humor ist auch echt genial. Da habe ich mich ein paar mal weggeschmissen vor Lachen.
Was die Story und Charaktere anbelangt bin ich jedoch ein wenig enttäuscht. Dass man sich auf mehrere Charaktere festlegt, die im Laufe der Story eine Art Beziehung aufzubauen scheinen soll mir recht sein, aber wie das passiert und wie die Charaktere handeln finde ich oftmals unlogisch.
Also die Beziehungen zwischen den Freundinnen und Kumple ist ich sehr gut umgesetzt aber bei den Liebesbeziehungen bin ich ab und wann ein wenig irritiert.

High School Nights

Avatar: kleine Anemone

#102426
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich weiß wirklich nicht wie ich den Manga bewerten soll... zu viel ergibt keinen Sinn und viel schlimmer: zu viel sexuelle Uebergriffe, das kann ich einfach nicht uebersehen. So etwas sollte nicht so sinnfrei behandelt werden, das ist ein ernstes Thema und eins der wirklich wenigen Themen wo ich keinen Spaß verstehe wenn es nicht richtig behandelt wird.

Tenjo Tenge

Avatar: Winch

#102425
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Illustrationen
  • Charaktere
Hatte anfangs große hoffnung das es genial sein muss, weil es so gut bewertet wurde und überhaupt von einigen personen sehr gelobt wurde aber erst jetzt bemerke ich das es echt schwach ist und kaum einen in denn ban zieht erst recht die kämpfe sind überhaupt nicht genial gezeichnet und die unnötigen die kaum wirklich zur story passen damit mein ich die sex scenen, wobei ich überhaupt kein problem mit sowas habe und auf ecchi und co. stehe aber hier passt es kaum zur storyline und stört meiner meinung nach.

Beliebte Schreiber
(22.01.2018. - 22.04.2018)

Top Bewerter
(22.01.2018. - 22.04.2018)

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.