Manga » Nikku Iro no Kai / 肉色の怪

  • TypManga
  • Bände / Kapitel1 / 6
  • Veröffentlicht11.1988
  • HauptgenresHorror
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert von-
  • ZielgruppeWeiblich

Beschreibung

Manga: Flesh Colored Horror
Blurb:
Flesh-Colored Horror is a collection of bone-chilling vignettes, centered on what at first seems like ordinary people Tales of obsession, love, loss, beauty, and the perversities of nature will leave you afraid to turn off your lights before you go to bed!
Hauptgenres / Nebengenres

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Kommentare

Es sind leider noch keine Kommentare/Reviews hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japan Nikku Iro no Kai
    肉色の怪
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.1988 ‑ 05.1994
    Bände / Kapitel: 1 / 6
  • Japan Flesh Colored Horror
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 01.04.2001
    Bände / Kapitel: 1 / 6
    Publisher: ComicsOne Corp.

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 3
  • 0
  • 0
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen3Klarwert2.50
RangFavoriten0

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: HellyHelly
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: KyubeyKyubey
    Abgeschlossen
  • Avatar: petran79petran79
    Abgeschlossen

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.