• TypManga
  • Bände / Kapitel38 / 407
  • Veröffentlicht1987
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Beschreibung

Manga: Ranma 1/2
© 1988 Rumiko Takahashi, Shougakukan Inc.
Amazon-Beschreibung:
Als Ranma in China beim Kampfsporttraining in eine geheimnisvolle Quelle fällt, verwandelt er sich in ein Mädchen. Bevor er allerdings ein endgültiges Gegenmittel findet, kann er nur durch heißes Wasser wieder die Gestalt eines Jungen annehmen. Außerdem möchte er noch seine Verlobte Akane für sich gewinnen, die sich allerdings nur für Kampfsport und nicht für Männer interessiert. Eine zweite sagenhafte Gestalt ist sein Vater, der sich in einen Panda verwandeln kann.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: Himiko#1
Anspruch:wenig
Action:viel
Humor:viel
Spannung:mittel
Erotik:wenig
"Pandas can't talk."

Ranma 1/2 war der erste Manga, den ich gelesen habe. Man kommt nicht drumherum zu sagen, dass der Manga schon lange Kult Status hat.

Der Manga erzählt die Geschichte von Ranma Saotome, der schon seit er ein kleines Kind war, Kampfsporttraining betreibt. Nun mit 16 Jahren soll er sich mit einen der Töchter von Soun Tendo, dem besten Freund seines Vaters, verloben, um später dessen Doujo zu übernehmen. Doch da gibt es ein kleines Problem, denn seit einem Unfall bei einer verwunschenen Quelle, verwandelt sich Ranma, wenn er mit kaltem Wasser in Berührung kommt, in ein Mädchen...

So beginnt die humorbestückte, leichte Geschichte ihrer Lauf. Geprägt von Material Arts, wird man hier niemals die Action missen. Zudem werden einem noch ein guter Slapstick Humor geboten, der einen immer wieder zu Schmunzeln bringt. Auch an der Romantik wird nicht gespart, auch wenn man hier kein großes Drama erwarten sollte. Zu Ecchi-Szenen kommt es auch, allerdings sind diese harmlos und immer mit Humor bedacht.

Das wahre Herzstück des Mangas sind allerdings die Charaktere, die teilweise skurill, aber fast immer liebenswert sind. Am Besten hat mir dort Ryouga Hibiki gefallen, mit seiner absoluten Orientierungslosigkeit und mit seiner süßen Verliebheit gegenüber einem gewissen Mädchen.

Zum Zeichenstil kann man sagen, dass er einfach und nett anzusehen ist. Man sollte keine großen Details oder komplexe Hintergründe erwarten, denn schließlich ist dies auch ein Manga aus den 80er. Das Charakterdesign ist auch einfach gehalten, dennoch nicht hässlich oder schlecht gezeichnet.

Das Einzige Manko, was meine Wertung trübt, ist das Ende. Da die Manga Serie schon relativ lang mit ihren 38 Bänden ist, erwartet man dementsprechend auch ein abschließendes, rundes Ende. Für meinen Geschmack endet sie zu abrupt und zu offen.

Insgesamt ist dem Manga jedem zu empfehlen, der leichte Unterhaltung mit netter Action und etwas Romantik mag. Die Gags zünden immer und es kommt garantiert keine Langeweile auf.
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Ranma 1/2“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Ranma 1/2“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“
Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?

Titel

  • Japanisch Ranma 1/2
    らんま1/2
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 1987 ‑ 1996
    Bände / Kapitel: 38 / 407
    Publisher: Shougakukan Inc.
  • Englisch Ranma 1/2
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.05.2003 ‑ 14.11.2006
    Bände / Kapitel: 36 / 407
    Publisher: VIZ Media, LLC
  • Deutsch Ranma 1/2
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 06.1999 ‑ 15.03.2003
    Bände / Kapitel: 38 / 405
    Publisher: Egmont Manga
  • xx Synonyme
    Ranma ½, Ranma Nibun no Ichi

Bewertungen

  • 1
  • 14
  • 36
  • 138
  • 121
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen349Klarwert3.94
Rang#143Favoriten29

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Letzte Bewertungen

  • Avatar: AbgefuchstAbgefuchst
    Desinteressiert
  • Avatar: NanakaNanaka
    Lesezeichen
  • Avatar: Soujiro NakamuraSoujiro Nakamura
    Abgeschlossen
  • Avatar: AlexaEtCeteraAlexaEtCetera
    Abgeschlossen
  • Avatar: MonoKumagawaMonoKumagawa
    Angefangen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.