Kawaii Anata (Manga) ➜ Forum ➜ Rezensionenかわいいあなた

  • TypManga
  • Bände / Kapitel1 / 6
  • Veröffentlicht18. Jul 2007
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Manga Rezensionen

Hier findest Du sowohl kurze als auch umfangreichere Rezensionen zum Manga „Kawaii Anata“. Dies ist kein Diskussionsthema! Jeder Beitrag im Thema muss eine für sich alleinstehende, selbst verfasste Rezension sein und muss inhaltlich mindestens die Kerngebiete Handlung und Charaktere sowie ein persönliches Fazit enthalten. Du kannst zu einer vorhandenen Rezension allerdings gern einen Kommentar hinterlassen.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Ixs
Redakteur
#1
  • Handlung
  • Illustrationen
  • Charaktere
  • Yuri
Die erste Geschichte in Kawaii Anata („Your Cuteness“) ist meine Lieblingsgeschichte „Maple Love“. Es ist eine ziemlich unkomplizierte Geschichte über zwei Universitätsstudentinnen, Kaede und Erika, die sich auf süße Art treffen und verlieben. Erika interessiert sich fast sofort für Kaede und gesteht ihr ihre Liebe, bereit, weiterhin nur Freundinnen zu sein, da sie annimmt, dass Kaede ihre Gefühle nicht erwidert. Zum Glück für Erika, dass Kaede mit dem Geständnis cool umgeht und schließlich Erikas Gefühle erwidert ... Auch mit dem klobigen „Wie haben zwei Frauen Sex?“-Knebel am Ende, ich liebe diese Geschichte trotzdem.
In „Love Letter“ ist Yuuka in ihre beste Freundin Miwa verliebt, aber Miwa ist in einen Jungen verliebt und bittet Yuuka ihm ihren Liebesbrief zu geben. Wir sehen, wie Yuuka einen Brief in ihrem Zimmer zerreißt ... Yuuka und Miwa kommen nicht zusammen, aber ich hatte das Gefühl, das Ende deutete darauf hin, dass Yuuka, nachdem sie endlich ihre Gefühle sortiert hat damit klar kommt.
„Hoshizora Cycling" („Cycling Under A Starlit Sky“) handelt von Mako, die mit ihrer besten Freundin auf dem Rad zur Schule fährt. (Momo sitzt hinten auf, während Mako in die Pedale tritt.) Als sie eines Nachts auf dem Dach der Schule schlafen, wünscht sich Mako von einer Sternschnuppe, dass Momo sie liebt. Als sie später traurig gesteht, was sie sich gewünscht hat, nennt Momo sie „Baka“, weil sie sich bereits in sie verliebt hat. Man sieht sie zuletzt als Paar unter dem Sternenhimmel. Als Mako Momo nach ihrem Wunsch fragt, lächelt Momo glücklich und sagt, dass es ein Geheimnis ist.
In „Kawaii Anata“ wurde Maria immer wegen ihres Aussehens als „Okama“ gehänselt, wenn sie Mädchenkleidung trägt, weil sie knabenhaft aussieht. Ihre beste Freundin ist Akane, ein weibliches aussehendes Mädchen mit einer tollen Figur, das Maria erzählt, dass sie süß ist und sich selbst nominiert, die Prinzessin für Marias Prinzen im Schulstück zu spielen. Lange Rede kurzer Sinn, das Stück wird fast ruiniert, aber am Ende geht es gut aus und Maria erkennt, dass Akane der Prinz ihrer Prinzessin ist.
„Fuyu-iro Omoi“ („Winter-Tinged Thoughts“) bringt das Drama auf den Punkt, als sich Shizuka in ihre Freundin Matsuri verliebt, die Aya-senpai mag. Wie „Love Letter“ hat diese Geschichte einen Teil Herzschmerz, endet aber mit einer viel hoffnungsvolleren Note.
In „Kokoro Bento“ („A Lunch Made With Love“) essen Shizuka und Izumi immer zusammen zu Mittag und Izumi stellt fest, dass Shizuka verliebt ist. (Obwohl sie nicht versteht, dass Shizuka sie liebt.) Sie bricht Shizukas Herz aus Versehen, als sie sie fragt, wen sie mag und versucht es wieder gut zu machen, indem sie ihr ein Bento macht. Ihre Reaktion darauf, dass Shizuka das nicht sehr gute Essen genießt, deutet darauf hin, dass sie sich in Shizuka verliebt, es aber noch nicht weiß.

Auch wenn Otsu Hiyori ein abgenutztes Gebiet durchquert, hat sie ein Händchen dafür. Ihre fröhlichen Geschichten machen Freude und die bitteren sind bittersüß. Ihre Arbeit zu lesen ist das Äquivalent zu einem warmen Stück Apfelkuchen mit Milch. Otsus bekannteste Stärke ist, dass ihre Charaktere im Allgemeinen nicht in einfache Typen fallen (oder sich an sie halten, im Fall von „Kawaii Anata“) und dazu neigen, reif und locker zu sein, was ihrem milden Erzählstil entspricht. Ich mag die gesamte Sammlung wirklich.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Spice and Wolf“ – Die komplette erste Staffel
Gewinnspiel: „Spice and Wolf“ – Die komplette erste Staffel

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 7
  • 2
  • 1
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.20 = 64%Rang#4696

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: kleine Anemonekleine Anemone
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: IxsIxs
    Abgeschlossen
  • Avatar: -Shizuma--Shizuma-
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.