Prison School (Manga)Kangoku Gakuen / 監獄学園

  • TypManga
  • Bände / Kapitel28 / 278
  • Veröffentlicht07. Feb 2011
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich, Volljährig

Manga Beschreibung

Manga: Prison School
Die Hachimitsu Akademie ist bekannt für ihre hohen schulischen Ansprüche und die sehr strengen Schulregeln. Dieses Jahr werden zum ersten Mal männliche Schüler zugelassen ‒ das gab es in der Geschichte der Schule noch nicht.

Als Kiyoshi Fujino an seinem ersten Tag an der Hachimitsu feststellen muss, dass es neben ihm nur vier andere männliche Mitschüler gibt, ist er etwas schockiert. Das Geschlechterverhältnis ist 200:1. Weiter kommt zu seiner Bestürztheit, dass keines der zig hundert Mädchen mit ihm oder den anderen Jungen reden möchte. Diese Regelung wird vom Schülerrat beeinflusst, welcher den Mädchen Kontakt zu den Jungs untersagt. Kiyoshi und seine Gruppe machen sich daran, das Geheimnis des Schülerrats aufzudecken...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: Illusionmaker#1
Dies wird die kürzeste Rezension, die ich je zu einem Manga schreiben werde...und wer meine anderen, vereinzelt auftauchenden Kommentare kennt der weiß, dass ich eigentlich Freund ausschweifender Worte bin.

Meine Rezension bezieht sich explizit auf den ganzen Manga, mitsamt regulärem Ende und dem "überarbeitetem Epilog".

Bis etwa zur Hälfte des Mangas, ist dieser durchaus unterhaltsam, wenn man sich mit denn mit schlüpfrigem, sehr übertriebenem Humor und dem Zeichenstil anfreunden kann.
Leider bemerkt der geneigte Leser das der Autor dann, ab und über den Verlauf eines Sportfests hinweg, keine Ideen mehr hat, was dazu führt, dass der Manga stellenweise so zäh wird wie Baumrinde und in einem Strudel der Absurditäten versinkt, aus dem er zu keinem späterem Zeitpunkt mehr heraus findet.

Das ganze Wirrwarr gipfelt in einem an Frechheit grenzendem Ende, welches selbst die Tapferen, jene, die dem Sumpf der Belanglosigkeit zur Mitte hin getrotzt haben, jene, die sich am immer fransiger werdendem roten Faden bis zum Finale gequält haben, nur maßlos Enttäuschen kann!

Alle Erwartungen, die man sich vielleicht mit dem Funken Hoffnung bewahrt haben mag, dem einen Funken, der durchhalten hat lassen, werden zerschlagen und der Autor sorgt dafür, dass außer den sprichwörtlichen Scherben nichts mehr übrig bleibt - nicht einmal die Freude, die man ursprünglich an dem Werk hatte.

Und was macht man normalerweise mit Scherben?
Sie wandern in den - hier gedanklichen - Müll.

tldr: Schade.
Beitrag wurde zuletzt am 27.07.2018 um 14:53 geändert.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: blackyell#2
Habe Prison School noch bevor er in Deutschland erhältlich war angefangen zu lesen. Zunächst einmal ist die gebotene Comedy echt gut und sorgt für viele Lacher und manche Lacher am Boden rollend^^. Das Setting ist an sich nichts besonderes aber es passt einfach und wirkt trotzdem nicht wie schon tausend mal gesehen. Das Einzigartige an dem Manga ist das Artwork, welches zum einen sehr detailreich und gut gezeichnet ist und zum anderen zur Comedy in diesen Manga einen großen Beitrag leistet. Gerade weil der Manga so hervorragend gezeichnet ist, lohnt sich meiner Meinung nach ein Kauf in gedruckter Form. Der Manga bietet auch noch sehr viel Ecchi, an manchen Stellen übertrieben viel. Geschmacksache ;) manche können sicher nicht genug haben. 
Die Kombination aus Witziger Geschichte und sehr gutem Zeichenstil ist eine Empfehlung Wert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Avatar: Evana Snape#1
Einfach furchtbar! Diese Mischungen aus typischem Manga-Stil und "echten" Zeichnungen sind nicht witzig (so wie manche Stellen in "Switch Girl!!"), sondern eher verstörend und nervig. Ich habe schon nach ein paar Seiten Augenschmerzen bekommen...
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel – Eine Welt voller Köstlichkeiten! „Toriko“
Community-Gewinnspiel – Eine Welt voller Köstlichkeiten! „Toriko“

Titel

  • Japanisch Kangoku Gakuen
    監獄学園
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.02.2011 ‑ 25.12.2017
    Bände / Kapitel: 28 / 278
    Publisher: Kodansha Ltd.
    Mangaka: Autor & Illustrator
  • Englisch Prison School
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 21.07.2015 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 11+ / ?
    Publisher: Yen Press
  • Deutsch Prison School
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 02.04.2015 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 23+ / 198+
    Publisher: Egmont Manga
  • xx Synonyme
    プリズンスクール

Bewertungen

  • 7
  • 8
  • 40
  • 81
  • 50
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen229Klarwert3.61
Rang#587Favoriten12

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Angefangen
  • Avatar: Lord-MagniLord-Magni
    Abgeschlossen
  • Avatar: pikaripikari
    Pausiert
  • Avatar: Amaya_DragneelAmaya_Dragneel
    Lesezeichen
  • Avatar: issue666issue666
    Abgebrochen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.