Nisekoi: Liebe, Lügen & Yakuza (Manga) ➜ Forum ➜ FragenNisekoi / ニセコイ

  • TypManga
  • Bände / Kapitel25 / 229
  • Veröffentlicht07. Nov 2011
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Nisekoi

  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: クロキュー#16
Band 16

Fand den Band ziemlich langweilig. Die einzige Story, die mir gefallen hat, war die mit der Prinzessin, die ausgebüchst ist, um Japan zu entdecken. War lustig, dass sie aussah wie Chitoge und wie sie sich am Ende auch irgendwie in Raku verliebt hat, aber deren Zeit zusammen war schon ganz dufte. Die restlichen Kapitel fand ich waren nicht zu gebrauchen. Sie hatten auch so eine wiederholende Wirkung. Bspw. das wieder mit Seishirou, die schon wieder Zeugs von Claude genommen hat und für Chaos gesorgt hat... Wäre nicht nötig gewesen.

Na ja, mal sehen, was Band 17 & 18 zu bieten haben.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: クロキュー#17
Band 17

Der Band war durchwachsen, aber doch ganz unterhaltsam.
Yui hat 'n bisschen Zeit in diesem Band bekommen, war doch ganz angenehm, wie man da ein wenig auf Raku und Yui eingegangen ist. Ie war auch ulkig, wie sie später meinte, sie werde dafür sorgen, dass die beiden heiraten. ^^
Muss sagen, dass mir das Ende des Bandes ganz gut gefallen hat.
Als die Klasse nach Kyouto fahren wollte, Raku und Onodera zufällig beide zwei alten Leuten geholfen haben und so den Bus verpasst haben und sie dann zu zweit selbst nach Kyouto reisen mussten. Und ständig fiel irgendwas aus, der Zug musste stehen bleiben, der Motor woanders hat versagt, der Taxifahrer fährt gegen einen Baum usw. das war herrlich. Nur vom Pech verfolgt die beiden, als wollte das Schicksal, dass die beiden etwas Zeit für sich haben.

Die Sache mit Chitoge, die Raku später besucht hatte, fand ich an sich auch ganz süß, und auch das gemeinsame Kochen dann später mit Seishirou.
Mal sehen, was einen in Band 18 erwartet~
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: クロキュー#18
Band 18

Joa, da is' ja einiges passiert. Seishirou und Chitoge sollen nun zurück nach Amerika.
Vorher war noch diese Kyouto-Sache, wo alle Weiber wieder versucht haben mit Aberglauben das Herz Rakus zu gewinnen, was wieder in totales Chaos geendet hat.
Aber Raku und Chitoge hatten einen Moment, wo beide so sagten, dass es ihnen zusammen Spaß macht, danach kam dann aber direkt der Anruf, dass es zurück nach Amerika gehen soll.
Das sorgte dann auch wieder für ein Chaos, Chitoge möchte auf keinen Fall zurück und hat alles versucht.
Raku wurde damit konfrontiert, dass er vielleicht doch mehr für Chitoge empfindet, Shuu fragte ihn da nämlich, ob er wisse, in wen er derzeit verliebt ist~

Na ja, Chitoges Plan, bei Raku später einzuziehen ist nach derzeitigem Stand misslungen, Claude hat von ihrem Plan erfahren und Gegenmaßnahmen ergriffen, am Ende steht jetzt wohl ein Kampf Claude vs Raku aus.

Muss aber sagen, dass das ganze hier sehr nach Ende schon aussieht, was man eigentlich in 2-3 weiteren Bänden abschließen könnte.
Kann mir gar nicht vorstellen, was die jetzt noch in den letzten 7 Bänden alles reinwerfen wollen, außer etwas Fillerkram, bis es dann zum richtigen Ende kommt. Ich hoffe, dass es nicht wirklich so langgezogen noch rüberkommt die nächsten 7 Bände. Man erlebte ja leider jetzt schon, dass einige Dinge wiederholt kamen und eher wie Filler wirkten~
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Asaki
V.I.P.
Themenstarter#19
Band 18+19
Na Endlich mal wieder ein bisschen Handlung, angefangen bei einem Umzug von Chitoge und Seichirou bis hin zu neuen Infos wer Rakus wahre Herzensdame sein könnte.

Der Umzug wurde natürlich wie erwartet, etwas über dramatisiert, mit Claude der Chitoge einfach weg sperrt, nur damit sie ihren Plan, bei Raku einzuziehen nicht in die Tat umsetzten kann. Da hat er aber die Rechnung ohne Raku gemacht oder sagen wir eher ohne Chitoges Vater. Letztendlich ging die Umzug-Geschichte dann doch so aus, wie es schon zu erwarten war, nämlich das dieser aus bestimmten Gründen einfach abgesagt wurde. Irgendwie klar, aber gut ich kann damit leben, wäre auch blöd, wenn Chitoge jetzt plötzlich weg wäre. Durch Claude wars zwar etwas too much, aber wie Chitoge nach Möglichkeiten gesucht hat zu bleiben, war dann aber doch ganz amüsant.

Das mysteriöse Bilderbuch hat nun aber auch ein paar neue Infos geliefert, nachdem Kosaki jetzt die fehlenden Seiten gefunden hat. Darauf zu sehen, etwas geschriebenes von Raku. Blöd nur, dass auch das nicht wirklich die Antwort auf das liefert, auf das man wartet. Kosaki hat, laut ihrer Mutter das Buch geschenkt bekommen. Von wem? Das ist die Frage! Immerhin konnte Kosaki danach ein bisschen Zeit mit Raku verbringen, wenn es auch wegen dem verschwundenen Medaillon Chaos gab (war mir übrigens gleich klar, dass das Mädchen das hatte, wegen dem einen Panel).

Der Schluss von Band 19, war dann aber mal wieder typisch Marika, Raku einfach auf ne einsame Insel zu entführen und jetzt bahnt sich auch schon das nächste Drama an. Ich finde nur eine Sache daran etwas komisch und zwar das Honda gesagt hat, Marika bliebe nicht mehr viel Zeit. Ich meine klar, wir wissen schon länger, dass Marika von klein auf krank ist, aber sie macht auf mich jetzt nicht den Eindruck als wäre sie Todkrank. Falls das aber wirklich so sein sollte, weiß ich noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Dazu müsste man erstmal mehr über Marikas Krankheit bescheid wissen, was ja bisher nicht getan wurde. Naja, erstmal sehen wie sich die Situation in der Marika steckt, auflösen wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel – „Tenjo Tenge“ die komplette Serie auf DVD
Community-Gewinnspiel – „Tenjo Tenge“ die komplette Serie auf DVD

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 84.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 84.000 werden?

Titel

  • Japanisch Nisekoi
    ニセコイ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.11.2011 ‑ 08.08.2016
    Bände / Kapitel: 25 / 229
    Publisher: Shuueisha Inc.
  • Englisch Nisekoi: False Love
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.01.2014 ‑ 02.01.2018
    Bände / Kapitel: 25 / 229
    Publisher: VIZ Media, LLC
  • Deutsch Nisekoi: Liebe, Lügen & Yakuza
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.06.2014 ‑ 06.06.2018
    Bände / Kapitel: 25 / 229

Bewertungen

  • 1
  • 10
  • 53
  • 147
  • 87
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen359Klarwert3.84
Rang#242Favoriten46

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Abgebrochen
  • AvatarAnonym
    Angefangen
  • Avatar: Clyde 2908Clyde 2908
    Angefangen
  • Avatar: FleischsaftFleischsaft
    Angefangen
  • Avatar: Necessarius48Necessarius48
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.