Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt (Manga)Tensei Majo wa Horobi o Tsugeru / 転生魔女は滅びを告げる

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypManga
  • Bände / Kapitel3+ / 5+
  • Veröffentlicht27. Dez 2018
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Manga Informationen

  • Manga: Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt
    • Japanisch Tensei Majo wa Horobi o Tsugeru
      転生魔女は滅びを告げる
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 27.12.2018 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 3+ / 5+
      Publisher: Kadokawa Shoten
      Mangaka: Autor Illustrator
    • Deutsch Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 12.02.2021 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 1+ / 4+
      Publisher: Altraverse GmbH
    • Synonyme: The Reborn Witch Foretells Destruction, In Which a Witch Casts the Curse of Death, Tensei Majo wa Horobi wo Tsugeru

Manga Beschreibung

Eine kurze Inhaltsangabe zum Manga „Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Manga bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Manga „Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

Manga Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Manga. Möchtest Du die Charaktere zum Manga „Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Manga Forum

Manga Rezensionen

Du hast genau über den Manga „Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt“ nachgedacht und möchtest Deine Gedanken nun strukturiert und in schriftlicher Form darlegen? Dann nutze den folgenden Button, um ein Rezensionsthema zu „Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt“ zu erstellen und sei der Erste, der unsere Community mit seiner eigenen Rezension zu diesem Titel beglückt!

Manga Kommentare

Avatar: CatNel
V.I.P.
#1
Es geht in dieser Geschichte um eine Hikikomori (eine Person, die kaum die Wohnung verlässt, weil sie mit der Gesellschaft und der Welt nicht zurecht kommt), die sich einfach nur wünscht, die Schule würde explodieren oder alles um sie herum würde zu Grunde gehen. Sie stirbt bei einem Unfall und wird in einer anderen Welt, wo Magie existiert, wiedergeboren - Und sie beherrscht genau zwei Zauber: "Explodiere" und "Geh zu Grunde". Letzterer ist ja zum Unkraut jäten noch ganz praktisch, aber der Erstere hat schon viele Probleme verursacht, weswegen Sena auch dieses Leben als eine Hikikomori führt, ganz alleine im Wald lebt und sich kaum von ihrer Hütte fortbewegt. Alles was sie zum Leben braucht bekommt sie von einem alten Händler, der von Zeit zu Zeit vorbeikommt und mit dem sie Handel treibt. Doch eines Tages kommt ein junger Mann namens Keith vorbei. Er bleibt eine Weile bei ihr und als er die Hütte wieder verlässt, schleift er sie kurzerhand mit sich! Sie verlässt also mehr oder weniger unfreiwillig ihre Hütte, aber nach kurzer Zeit scheint sie sogar froh zu sein, dass sie diesen Schritt tun konnte. Im Laufe des ersten Bandes stellt sich dann natürlich auch noch heraus, dass ihre beiden Zauber durchaus einen Nutzen haben, Senas Leben verändert sich unvorhersehbar und sie wird in ein Abenteuer gestürzt.

Was die Story anbelangt bin ich ein wenig zwiegespalten. Der Anfang der Geschichte konzentriert sich eben auf das Leben als Hikikomori, doch wer jetzt etwas tiefgründiges erwartet, wird enttäuscht. Klar, als Hikikomori hätte sie ihre Hütte mit 99%iger Wahrscheinlichkeit nicht freiwillig verlassen, darum musste der junge Mann sie da wegzerren. Das würde im echten Leben nicht funktionieren, aber es ist ja eben Fantasy. So kommt die junge Heldin dann auch, meiner Meinung nach, viel zu schnell und viel zu gut mit der neuen Situation, die sich ständig rasant verändert, zurecht. Der zweite Teil des Bandes hat bei mir ein wenig den Beigeschmack von Oberflächlichkeit hinterlassen. Irgendwie geht alles viel zu schnell. Andererseits kann die Botschaft auch einfach lauten: Als Hikikomori nimmst Du alles viel zu schwer und denkst zu viel nach. Pack die Gelegenheit beim Schopf und stürze Dich ins Abenteuer!
Und so ist diese Geschichte dann auch ein leichtes Fantasy-Abenteuer.

Was mir beim Zeichenstil auffällt, ist eine Liebe zum Detail, die mir sehr gut gefällt.

Der Stil der Story, also das leichte Fantasy-Abenteuer, und auch ein paar andere Elemente der Geschichte erinnern mich stark an Die Legende von Azfareo: Im Dienste des blauen Drachen.
Wem Azfareo gefallen hat, der wird vermutlich auch Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt mögen.
Vor allem die zweite Hälfte des ersten Bandes geht in die selbe Richtung.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“
Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?

Bewertungen

  • 1
  • 0
  • 2
  • 4
  • 1
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.50 = 70%Rang#4565
PopulärGefragt#5

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat