Solo Leveling (Manga)Na Honjaman Level Up / 나 혼자만 레벨업

  • TypManhwa
  • Bände / Kapitel1+ / 110+
  • Veröffentlicht04. Mär 2018
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftSüdkorea
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Solo Leveling
    © 2019 Gi So-Ryeong, Kakao Corp.
    • Südkorea Na Honjaman Level Up
      나 혼자만 레벨업
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 04.03.2018 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 1+ / 110+
      Publisher: Kakao Corp.
    • Deutsch Solo Leveling
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 10.07.2020 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 1+ / 3+
      Publisher: Altraverse GmbH
    • Synonyme: I Level Up Alone

Manga Beschreibung

In „Na Honjaman Level Up“ geht es um eine Welt, in der sich vor zehn Jahren sogenannte „Gates“ öffneten, die eine Verbindung zwischen der realen Welt und der der Monster darstellen. Gleichzeitig mit der Öffnung der „Gates“ erhielten manche Menschen besondere Fähigkeiten, die es ihnen erlaubten, die Monster zu jagen, die aus diesen Gates kamen. Diese Menschen werden als „Hunter“ bezeichnet. Jedoch sind nicht alle „Hunter“ stark und können ihre Fähigkeiten weiter trainieren. So ergeht es auch Jin-Woo, der als der schwächste aller „Hunter“ bekannt ist und selbst aus Überfällen der schwächsten „Gates“ nicht unbeschadet hervorgeht. Dies ändert sich jedoch nachdem er und seine Gruppe in einem Dungeon einen geheimen Raum finden, in dem sie anstelle von Schätzen nur übermächtige Gegner antreffen, die seine Gruppe fast vollständig auslöschen. Doch als auch Jin-Woo seinen unausweichlichen Tod akzeptiert, erwacht in ihm eine seltsame Kraft …

Er kommt in einem Krankenhaus wieder zu sich und von nun an sieht er einen Quest-Log vor sich. Nur für ihn sichtbar, kann er mit Hilfe dieser neuen Kraft Quests aus dem Quest-Log erfüllen und dadurch stärker werden. Nun gibt er sich voll und ganz seinen Quests hin und bahnt sich durch viel harte Arbeit seinen Weg vom schwächsten zum stärksten „Hunter“ …!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: Irikusa#1
Der schwächste Hunter der Welt. So wird unser Protagonist Jin-Woo SUNG am Anfang genannt. Die Story spielt in einer Welt die unserer sehr ähnlich sieht, bis plötzlich einige Jahre vor beginn der Story "Gates" überall auf der Welt auftauchen. Auch "Dungeons" genannt. Jene Dungeons werden in verschiedene Schwierigkeitsstufen unterteilt. Von den schlechtesten Dungeons (Stufe E) bis zu den besten und schwersten Dungeons (Stufen S). (Reihenfolge leicht --> schwer: E-D-C-B-A-S). Zur gleichen Zeit beginnen immer mehr Menschen besondere Fähigkeiten zu bekommen. Diese werden ebenfalls in E bis S eingeteilt.

Zur Story:
Am Anfang ist der Protagonist der schwächste Hunter von allen. Er wurde als E-Rang Hunter eingestuft, ein sehr schwacher noch dazu. Wird in jedem noch so leichten Dungeon verletzt und bekommt alleine nichts hin.
Doch das ändert sich, als er in einem Dungeon, nachdem alle anderen geflohen waren, als einziger übrig bleibt. Kurz bevor sein Herz stehen bleibt taucht vor seiner Nase ein Fenster auf das ihn fragt ob er zu einem "Player" werden will. Wenn er nein sagt würde sein Herz jedoch kurz danach stehen bleiben, so bleibt ihm keine andere Möglichkeit als das Angebot anzunehmen. Daraufhin verliert er sein Bewusstsein. Das nächste Mal als er die Augen aufmacht, liegt er im Krankenhaus. Sein Rang wird erneut getestet, doch es gibt keine Veränderung. Immer noch ein Rang E Hunter. Doch er merkt schnell, dass er alleine die Fähigkeit hat auf zu leveln. Ihm wird bewusst, dass er endlich die Möglichkeit hat viel stärker zu werden.

Zu den Charakteren:
Obwohl der Hauptcharakter am Anfang ein sehr schwacher und auch irgendwie weinerlicher Kerl ist ist er dennoch sehr sympathisch. (Ganz im Gegensatz zu manch anderen weinerlichen MCs.) Sein Charakter und seine Beweggründe wurden sehr überzeigend rüber gebracht und auch seine drastische Charakterentwicklung macht ihn nur noch sympatischer.

Zu den Zeichnungen:
Was soll man dazu groß sagen? Absolut bombastisch. Epische Zeichnungen an den richtigen Stellen, sauberer Stil und das auch noch komplett in Farbe. Einen besser gezeichneten Manga sieht man seltenst, eine Wohltat fürs Auge!

Fazit:
Wer darauf steht, den Hauptcharakter beim leveln zuzuschauen und dabei ein ausgeklügeltes Skillsystem sehen will.
Wer darauf steht, Gameelemente mit eingebaut zu haben.
Wer darauf steht einen badass MC zu haben.
Oder einfach nur einen mega guten Manga zum mitfiebern lesen will, der sollte sich diesen Manga unbedingt anschauen. Eine ganz klare Empfehlung! Einfach nur klasse!
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
1× Empfehlungen erhalten

Manga Kommentare

Avatar: MINOTAURUS#1
Art: Absolut amazing.

Story: Absolut Überlegen.

Die serie is der Wahnsinn!

Absoluter Wahnsinn!!!! Das muss man gesehen haben ganz ehrlich!
    • ×11
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“
Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“

Bewertungen

  • 2
  • 0
  • 5
  • 23
  • 124
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.60 = 92%Rang#6
Populär#15Gefragt#3

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: maddimamaddima
    Angefangen
  • Avatar: Noname_XNoname_X
    Angefangen
  • Avatar: MangaboehmyMangaboehmy
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.