Say “I Love You”! (2008)Suki tte Ii na yo. / 好きっていいなよ。

Manga Beschreibung

Manga: Say “I Love You”!
© 2008 Kanae Hazuki, Kodansha Ltd.
Mei Tachibana hatte in ihren bisherigen 16 Jahren weder einen festen Freund noch irgendwelche anderen Freunde. Eines Tages verletzt sie aufgrund eines Missverständnisses den beliebtesten Jungen der Schule, Yamato Kurosawa, der daraufhin Gefühle für sie entwickelt und ohne ihr Einverständnis entscheidet, dass sie befreundet sind. Wäre das nicht schon genug, beschützt er sie dann sogar noch mit einem Kuss vor einem Stalker …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Zitate

  • Aiko MUTOU
    Das Schlimmste für ein Mädchen ist ein Freund, der zu jedem nett ist.

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: KawaiiChan#1
Anspruch:viel
Action:nichts
Humor:viel
Spannung:viel
Erotik:wenig
Verflucht schöne Romantikgeschichte, die die Geschichte eines Pärchens auf ganz bestimmte Weise erzählt, dabei jedoch immer wieder auf kleinere Dinge aufmerksam macht wie Mobbing, Aussehen oder Zugehörigkeit. Sukitte li na yo oder auch "Say I love you" sollte also jedem, ob nun Mann oder Frau, ab dem ersten Chapter gefallen! Wer sympathische Charaktere und ein lustiges Pärchen sucht, das gerade auf dem Weg der eigenen Erfahrungen ist, der hat hierbei sicherlich das richtige Los gezogen als er sich für den Manga entschieden hat.

Hier meine kurze Beurteilung zum Manga Sukitte li na yo:


Angefangen mit den Hauptprotagonisten Mei und Yamato, möchte ich vorallem auch die vielen gelungenen Nebencharakter positiv bewerten. Ob es nun die zickige Aiko oder die niedliche Asami ist, alle Charakter haben ihre eigene Geschichte, ihre eigen Probleme und sorgen aus diesem Grund für nette Abwechslung im Manga. Anfangs hat man villt einen gewissen Hassreiz auf den ein oder anderen Charakter, doch nach einigen Twists, wurde aus meinem größten Hasscharakter nun einer meiner absoluten Favoriten, einfach aus dem Grund das es so eine tolle Auflösung zu ihrer Geschichte gab. Hauptprotagonistin Mei ist nun wirklich etwas untypisch in solch einem Romantikmanga. Sie verlässt sich nicht auf andere und hat auch kein Interesse an Freunden, ein guter Gegensatz zum beliebten und freundlichen Yamato der sich in sie verliebt. Die Beziehung der beiden ist wirklich ein Hoch und Tief, welches doch immer wieder eine erholsame Tour für die Seele ist.

Wer auch den ein oder anderen Körperkontakt zwischen den Hauptcharas sucht, der ist bei Sukitte ebenfalls auf dem richtigen Dampfer. Der Manga bietet einige sehr romantische Momente, in denen sich die Charaktere näher kommen und es für den ein oder anderen Leser sicherlich zu Herzklopfen kommt. Wer also denkt in Sukitte wird nur mal ganz leicht das Händchen gehalten irrt sich, da passiert so einiges mehr. Halt das was typische Pärchen so machen ;)

Mein Endfazit zum Manga Sukitte li na yo.

Sehr schöner Romantikmanga auf dessen Umsetzung als Anime ich schon sehr gespannt bin. Es gibt tolle romantische Momente, eine interessante Botschaft in der der Zuschauer etwas zu den oben genannten Themen erfährt und das schöne entwickeln einer Liebesbeziehung zwischen zwei total verschiedenen Menschen, die sich langsam näher kommen. Bist du ein Junge oder ein Mädchen der sich diesen Kommentar durchliest, dann hör mir zu und wirf einen Blick in den Manga. Es lohnt sich wirklich und ich bin gespannt in wiefern sich das ganze noch entwickeln wird und welches Ende man bei Sukitte erwarten kann. Bisher läuft der Manga ja noch und wie es mit den Problemen von Yamato und Mei weitergeht, sollte wohl jeden Fan interessieren. Schaut mal rein, ich kann nur sagen: Bravo!
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Say “I Love You”!“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Say “I Love You”!“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?

Titel

  • Japanisch Suki tte Ii na yo.
    好きっていいなよ。
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 24.02.2008 ‑ 24.07.2017
    Bände / Kapitel: 18 / 73
    Publisher: Kodansha Ltd.
  • Englisch Say I love you.
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 29.04.2014 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 17 / ?
  • Deutsch Say “I Love You”!
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 05.10.2017 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 6 / 12
    Publisher: Egmont Manga
  • xx Synonyme
    Sukitte Ii na yo

Bewertungen

  • 2
  • 8
  • 28
  • 79
  • 40
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen186Klarwert3.70
Rang#402Favoriten10
PopulärGefragt#64

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: SvenpaiSvenpai
    Angefangen
  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Angefangen
  • Avatar: LayLay
    Angefangen
  • Avatar: Yuno427Yuno427
    Angefangen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.