You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Manga: Blame!
© 1998 Tsutomu Nihei, Kodansha Ltd.
Klappentext:
In Tsutomu Niheis Meisterwerk irrt der verschwiegene Protagonist Killy durch eine düstere, labyrinthische Welt, in der gigantische Gebäude endlos in alle Richtungen zu wachsen scheinen. Diese futuristische Welt ist bevölkert von Cyborgs und Mutanten, aber offenbar nur kleinsten Resten menschlicher Wesen, die sich aus Furcht vor den sogenannten „Siliziumwesen“ versteckt halten. Killy, der selbst ein „modifizierter“ Mensch ist, befindet sich auf der Suche nach menschlichen Genen, die noch nicht völlig von einem mysteriösen Virus befallen sind.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Charaktere

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Kuro-Okami

V.I.P.

#40725
24 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Blame ist ein Cyberpunkt Klassiker, der seinem bekannten Namen alle ehre macht und neben einer interessanten Geschichte, mit einer unvergleichbar genialen Atmosphäre zu punkten weiß.
Avatar: Roswell47

#10044
26 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Kennst du Blame!? Zeichnungen viel zu dunkel, sinnloses Gemetzel und keine Story...“

So oder so ähnlich hörte ich das erste Mal von Blame!, damals noch in der Schule, von einem Kollegen in einer unserer zahlreichen Unterhaltungen über Mangas. Da sich unsere Vorlieben in Sachen „japanischer Comics“ nahezu komplett überschnitten, entschloss ich mich also dazu den Titel links liegen zu lassen... um ihn Jahre später glücklicherweise dann doch noch zu entdecken.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#49038
18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Lange Zeit hab ich um die Mangas von Tsutomu Nihei einen großen Bogen gemacht. Die Beschreibungen klangen mir zu negativ und ich dachte, dass mir Cyberpunk eigentlich gar nicht zusagt. Aber ich hatte mich geirrt. Niheis Version des Cyberpunks gefällt mir sogar außerordentlich gut und seine Geschichten sind weniger pessimistisch als ich annahm.

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japanisch Blame!
    ブラム!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.1997 ‑ 09.2003
    Bände / Kapitel: 10 / 66
    Publisher: Kodansha Ltd.
  • Englisch Blame!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.08.2005 ‑ 13.11.2007
    Bände / Kapitel: 10 / 66
    Publisher: Tokyopop Group
  • Deutsch Blame!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 01.2001 ‑ 15.10.2004
    Bände / Kapitel: 10 / 66

Bewertungen

  • 3
  • 7
  • 24
  • 53
  • 76
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen188Klarwert3.96
Rang#148Favoriten17

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Wallpaper

Wallpaper: Blame!

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: ElektrobastiElektrobasti
    Angefangen
  • Avatar: eschoneschon
    Angefangen
  • Avatar: NaschKatzNaschKatz
    Abgeschlossen
  • Avatar: valoonvaloon
    Abgeschlossen
  • Avatar: QuintQuint
    Angefangen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.