Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht (Manga)Slime Taoshite 300-nen, Shiranai Uchi ni Level MAX ni Natte Shimatta / スライム倒して300年、知らないうちにレベルMAXになってました

  • TypManga
  • Bände / Kapitel6+ / 19+
  • Veröffentlicht29. Jun 2017
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht
    • Japanisch Slime Taoshite 300-nen, Shiranai Uchi ni Level MAX ni Natte Shimatta
      スライム倒して300年、知らないうちにレベルMAXになってました
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 29.06.2017 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 6+ / 19+
      Mangaka: Autor Illustrator
    • Englisch I’ve Been Killing Slimes for 300 Years and Maxed Out My Level
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 21.01.2020 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 2+ / 6+
      Publisher: Yen Press
    • Deutsch Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 07.08.2020 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 1+ / 6+
      Publisher: Altraverse GmbH
    • Synonyme: While Killing Slimes for 300 Years, I Became the MAX Level Unknowingly, The Witch of the Highlands

Manga Beschreibung

Eine kurze Inhaltsangabe zum Manga „Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Manga bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Mangas „Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Mangas. Möchtest Du die Charaktere zum Manga „Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: Letsplaybar#1
  • Handlung
  • Illustrationen
  • Charaktere
  • Verarbeitung
  • Extra

Material/Aussehen:
Der Manga ist im Standart Manga Format und wird mit Banderolle drum geliefert und das Material und die Verarbeitung ist in gewohnter Altraverse Qualität und kann sich sehen lassen.

Klappentext:
Die Büroangestellte Azusa Aizawa arbeitet sich schon im Alter von 27 Jahren im wahrsten Sinne des Wortes zu Tode. Doch dann erhält sie eine zweite Chance: Sie wird als unsterbliche siebzehnjährige Hexe in einer fremden Welt wiedergeboren.
Dort will sie es langsam angehen und vor allem keinen Stress mehr haben. Nur ab und an stellt sie sich im Kampf den schwächsten aller möglichsten Gegner: den Schleimen. Nach 300 Jahren hat sie dann aber so viele Schleime getötet, dass ihre Erfahrung ins Unermessliche gewachsen ist.
Nun ist sie eine der mächtigsten Hexen ihrer Welt. Und das bringt plötzlich neuen Stress mit sich ...

Charaktere/Story:

Azusa :
Sie ist unsere Protagonisten die in einer neuen Welt als unsterbliche Hexe wiedergeboren wird und so ihr Leben lang als Flachbrüstige 17 Jährige verbringen muss. Ihr Ansinn ist es ein Ruhiges Leben zu führen ohne viel Stress doch als nach 300 Jahre in der Gilde ihr Status abgefragt wird stellt sich heraus das sie bereits Level 99 ist und somit eine der Mächtigsten Hexen der Welt. Dies Beendet ihre ach so friedsamen Tage.



Laika:
Eines Tages Taucht der Stärkste Drache der Gegend auf und droht Azusa, wenn sie nicht mit ihr um den Titel des Stärkeren kämpfen würde, würde sie Amok laufen. Also bleibt Azusa nicht viel übrig als gegen Laika zu Kämpfen, dabei Zerstört Laika Azusas Haus. Natürlich Gewinnt Azusa und fordert Laika auf den verursachten Schaden zu Reparieren. Ein Wenig später taucht Laika mit einem Sack Gold auf und will Azusas Lehrling werden. Azusa nimmt sie nach einigem hin und her auf und Laika repariert das Haus und verbessert es dabei auch noch.





Falfa/ Shalsha:
Eines Tages taucht ein Mädchen auf das meinte das sie ihre Mutter (Azusa) vor ihrer Schwester warnen wolle, da diese die Weisehexe der Hochebene vernichten wolle. Die Beiden Schwestern sind die Geister der Slimes die Azusa die 300 Jahre lang getötet hatte. Die beiden Leben auch schon 50 Jahre und in Shalsha hat sich der gesamte Zorn der Schleime angesammelt, weshalb sie ihre Mutter töten will. Die beiden sehen Azusa als Mutter da sie durch ihre Handlungen geboren worden. Nach einem Kurzen Kampf den Azusa natürlich gewinnt ziehen die beiden bei ihr ein, da sie ihr leid tuen.

Extras:
Als Kleines Extra liegt im Manga ein paar Sticker passend zum Manga drin, diese sind recht nett auch wenn ich ne Artkarte lieber drin gehabt hätte.

Fazit:
Im Ersten Band erfährt man noch nicht viel über die neue Welt, man lernt aber die ersten Charaktere kennen die auch schon einiges her machen, man kann auch schon ahnen das Azusas ruhige Tage gezählt sind ich bin gespannt wie es weiter gehen wird und kann den Manga durchaus empfehlen. Da man bisher aber kaum Handlung gesehen habe ziehe ich einen Stern ab. Der Suchtfaktor ist auf jedenfall da und ich kann es kaum abwarten bis Band 2 erscheint.
Beitrag wurde zuletzt am 06.09.2020 um 00:31 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Her Blue Sky“
Gewinnspiel – „Her Blue Sky“

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 10
  • 15
  • 7
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.69 = 74%Rang#1147
PopulärGefragt#21

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.